Asterisk -> ISDN-Adapter GEHT NICH

Dakapo

Mitglied
Mitglied seit
10 Aug 2004
Beiträge
380
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hallo!

Ich wollte jetzt, nachdem Asterisk schon recht lange bei mir läuft, endlich mal alles an die Anlage bzw. an meinen kleinen "Terminaladapter" von DeTeWe hängen. Wenn ich meinen normales ISDN-Telefon an den NTBA hänge, kommen die Anrufe ohne Probleme am Telefon an.

Wenn ich aber den Adapter dranhänge erreicht die beiden angeschlossenen Telefone nicht ein Signal.

Ausgehende Telefonate klappen auch über den Adapter.

Ich habe ihn so konfiguriert, dass alle analogen Telefone auf die MSN "1234" hören sollen und Asterisk leitet die eingehenden Anrufe an die 1234 weiter.

Hat jemand von Euch ne Idee?

Achsoo, es sieht bei mir so aus: Asterisk HFC -> NTBA -> ISDN-Geräte
 

Dakapo

Mitglied
Mitglied seit
10 Aug 2004
Beiträge
380
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hat hier denn keiner ne Idee? :(
 

Netview

IPPF-Promi
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
3,366
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Könnte etwas mit der Terminierung des S0 zu tun haben, bzw. auch mit der Spannungsversorgung!

Ist das Netzteil des NTBA eingesteckt - falls nein, kannst du nur aktive Geräte mit eigener Stromversorgung daran betreiben!
 

Dakapo

Mitglied
Mitglied seit
10 Aug 2004
Beiträge
380
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hmm, es ist sowohl der NTBA eingesteckt, als auch die eigene Stromversorgung des Adapters angeschlossen. Was genau ist mit Terminierung gemeint?
 

Netview

IPPF-Promi
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
3,366
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36

ecco

Neuer User
Mitglied seit
28 Okt 2004
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Netview schrieb:
sowohl dein TA als auch der NTBA müssen jeweils eine eigene Stromversorgung haben!
Stimmt so nicht, der NTBA kann auch ohne Stromversorgung "arbeiten", letztlich ist er bei HFC+NT-Mode nur ein Abschlusswiderstand, der die Leitungen tauscht - wenn die angeschlossenen Geräte eine eigene Speisung haben.

Übrigens: meiner läuft ohne Stromversorgung, das Gigaset versorgt sich selbst.
 

Netview

IPPF-Promi
Mitglied seit
1 Apr 2004
Beiträge
3,366
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@ecco:

Habe ich weiter oben etwas anderes behauptet?

"Ist das Netzteil des NTBA eingesteckt - falls nein, kannst du nur aktive Geräte mit eigener Stromversorgung daran betreiben!"

Aber das könnte genau sein Problem sein, dass nicht alle Geräte ausreichend mit Strom versorgt werden!
 

ecco

Neuer User
Mitglied seit
28 Okt 2004
Beiträge
174
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Netview schrieb:
Habe ich weiter oben etwas anderes behauptet?
"Weiter oben" nicht, aber genau in diesem Teil, den ich zitiert habe.
 

Dakapo

Mitglied
Mitglied seit
10 Aug 2004
Beiträge
380
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Strom haben die Geräte auf jeden Fall! Der Adapter hat ne eigene Stromversorgung, der NTBA hängt auch noch an der Dose. ISDN-Telefon funtkioniert problemos. Nur der scheiss Adapter kann eben keine Telefonate empfangen. Heraustelefonieren kann ich darüber :-/
 

Dakapo

Mitglied
Mitglied seit
10 Aug 2004
Beiträge
380
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Strom haben die Geräte auf jeden Fall! Der Adapter hat ne eigene Stromversorgung, der NTBA hängt auch noch an der Dose. ISDN-Telefon funtkioniert problemos. Nur der scheiss Adapter kann eben keine Telefonate empfangen. Heraustelefonieren kann ich darüber :-/
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,331
Beiträge
2,021,230
Mitglieder
349,877
Neuestes Mitglied
zayde