Asterisk legt nicht auf

EgrYpt

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Zusammen,

Ich hab da ein seltsames Problem mit meinem Asteriskserver:

Wenn ich eine externe Nummer über ein SIP Softphone anwähle und das Gespräche über das Softphone noch während dem Verbungsaufbau beende (auflegen button) wir zwar das gespräch zwischen asterisk und meinem Softphone beendet, nicht jedoch das zwischen dem Asteriskserver und der angewählten Nummer.
Es klingelt einfach ins leere und wenn jemand abhebt, hört man nichts..

Hab nun schon diverse Foren durchsucht aber konnte nix zu dem Thema finden.

Ich verwende Asterisk Version 1.2.12.1

In der sip.conf steht folgendes:

register => 415551xxxxx:[email protected]/415551xxxxx


[415551xxxxx]
type=friend
username=415551xxxxx
fromuser=415551xxxxx
secret=xxxxx
host=voipgateway.org
fromdomain=voipgateway.org
insecure=very
nat=yes


in der extension.conf

[outcall]
exten => _0.,1,Dial,SIP/${EXTEN}@415551xxxxx|45|Ttr

Folgende Meldunen erhalte ich von Asterisk:

-- Executing Dial("SIP/30-0819a058", "SIP/[email protected]|45|Ttr") in new stack
-- Called [email protected]
== Spawn extension (default, 055xxxxxxx, 1) exited non-zero on 'SIP/30-0819a058'
-- Got SIP response 481 "Call Leg/Transaction Does Not Exist" back from 212.117.200.148

Vorallem mit der letzten Fehlermeldung kann ich nichts anfangen, resp. nicht zuordnen weshalb sie entsteht.

Wenn das Gespräch beendet wird während es auf der gegenstelle schon klingelt, erscheint folgendes:


-- Executing Dial("SIP/30-0819a058", "SIP/[email protected]|45|Ttr") in new stack
-- Called [email protected]
== Spawn extension (default, 055xxxxxxx, 1) exited non-zero on 'SIP/30-0819a058'

Die Verbindung wird dann auch sofort beendet und es hört auf der Gegenseite auf zu klingeln.

Bin froh um jede Idee..

Danke und Gruss
manuel
 

clan

Mitglied
Mitglied seit
21 Apr 2005
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Klingt wie Bug #7492 aus dem Bugtracker, Asterisk verhält sich da wohl nicht ganz so, wie es der SIP-Standard vorsieht. Näheres kannst du mit SIP DEBUG sehen.

Hier war er mit 1.2.12 verschwunden, 1.2.12.1 ist noch nicht getestet. Der Patch im Bugtracker hat einige Anpassung an 1.2.11 gebraucht, aber auch funktioniert.
 

EgrYpt

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2006
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
http://bugs.digium.com/view.php?id=7492

Hab das da gefunden. Klingt ziemlich genau nach meinem Problem. Habe mal noch ein update von 1.2.12 auf 1.2.12.1 gemacht, aber das Problem besteht immer noch.. :-(

Was meinst du mit: "Hier war er mit 1.2.12 verschwunden" ?? hatte den ja mit dieser version. Welche Version verwendet du?

Naja, heisst wohl warten auf einen Patch... Danke für die Info.
 

clan

Mitglied
Mitglied seit
21 Apr 2005
Beiträge
266
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe derzeit einen Test-Server mit 1.2.12.1, der nur SIP macht. Bei dem taucht das Problem, zumindest nach ersten Tests, nicht mehr auf. Falls das Problem bei dir mit 1.2.12.1 noch auftritt, und du des englischen einigermassen mächtig bist, solltest du eventuell eine entsprechende Nachricht an den Bug anhängen. Eventuell auch mit Logs.
 

divB

Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2006
Beiträge
324
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hab so ein ähnliches Problem:

Manchmal, aber nicht immer.

Eenn ich z.B. jemand anrufe und es hebt zuerst niemand ab, ich leg dann auf, aber der andere hebt doch ab, klingelt das Telephon noch einmal und als CallerID erscheint "Ausserhalb der Region".

Es ist ein billiges analoges Topcom Allure 200 an ein HandyTone 286 angeschlossen.

Auswahl erfolgt per CAPI.
Ich hab bis jetzt gedacht, es liegt an CAPI.

Hab Asterisk 1.2.10 (den Backport für Debian sarge)


mfg,
divB
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,896
Beiträge
2,027,868
Mitglieder
351,026
Neuestes Mitglied
MiHe2019