.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk + Meritcall 220 + freenet möglich?

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von titch84, 17 Okt. 2006.

  1. titch84

    titch84 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Jan. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker-AE
    Ort:
    Bei Heidelberg
    #1 titch84, 17 Okt. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 23 Okt. 2006
    [GELÖST]


    HI, da ich hier in einem Wohnheim sitze und somit auch kein Telefonanschluss der deutschen Telekom etc. bekommen kann bin ich auf VOIP angewiesen. Das Netzwerk meines Wohnheimverbundes gestattet VOIP mittels einrichtung eines Kontos unter Asterisk, hier wird wie gewohnt host, user und passwort angegeben. hier habe ich meinen freenetaccount eingetragen. Als IP Telefon benutze ich das Meritcall ML220 mit Version 4.31.30.

    Ich hab leider keine zugriff auf die COnfig von Asterisk also kann hierzu leider nicht mehr sagen, aber wenn ich versuche nach draußen zu telefonieren bekomm ich immer ein besetzt zeichen, (kann das vllt. auch am freenetAccount liegen? da telefon einwandfrei zu Asterisk connected und ich auch ein freizeichen bekomme)

    Anbei ein Screener des Webinterfaces des ML 220

    UserID sind die Logindaten des Asteiks Deinstes
     

    Anhänge:

    • ML220.JPG
      ML220.JPG
      Dateigröße:
      149.4 KB
      Aufrufe:
      15