.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk mit ISDN Card und TK Anlage

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN Allgemein" wurde erstellt von r1ch1e, 17 Dez. 2006.

  1. r1ch1e

    r1ch1e Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    ich bastel grade mit einer Trixbox 2.0b rum. Funktioniert soweit eigentlich gut.

    Isdn Karte ist eine Fritz Card.
    Ich habe 2 MSNs konfiguriert und will mit meinem SIP Client (Nokia e60) die ISDN Anrufe annehmen. Selbst das funktioniert gut :)
    Nur wenn kein SIP Client angemeldet ist, sagt Asterisk dem Anrufer nach kurzer Zeit, "I´m sorry, an error has occured."
    Wenn allerdings ein SIP CLient angemeldet ist, kann mans bis zur vergasgung klingeln lassen.

    Ich möchte nur das die Dame ihren Mund hält und das normale Telefon klingeln lässt wenn kein SIP Client da ist....

    Danke schonmal für jede Idee:)
     
  2. r1ch1e

    r1ch1e Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...keiner ne idee? ;(
     
  3. cibi

    cibi Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Das ist wohl eher ein Trixbox Problem bzw. ein Dailplanfehler.
    Also mal im Trixboxforum nachfragen.

    kurz: Die Fehlermeldung darf nicht bei (externen) Anrufen erfolgen
    -> im Dailplan gibt es irgendwo eine Anweisung, was bei dem jeweiligem DIALSTATUS zu Tun ist.

    Wie und wo das bei Trixbox zu machen ist, keine Ahnung.
     
  4. r1ch1e

    r1ch1e Neuer User

    Registriert seit:
    1 Aug. 2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh, das ging ja nu schnell :)

    Danke für die Antwort