Asterisk mit meheren MSN / Abgehende Nummer immer gleich?

buzzibaer

Neuer User
Mitglied seit
4 Nov 2004
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Status:
2x ISDN Karten HFC
eine im NT Mode
1x ISDN Telefon dahinter

Problem:
Wie bei ISDN so üblich habe ich 3 Nummern zu verfügung.
Leider wird bei abgehenden Gesprächen immer die Hauptnummer gesendet.
Ich hab schon mit dem Parameter CallerID rumgespielt, leider scheint ihm das egal zu sein :(

Weiss jemand wie das geht?

zapata.conf:
Code:
[channels]
switchtype=euroisdn
signalling=bri_net_ptmp
pridialplan=local
echocancel=yes
immediate=no
overlapdial=yes
group=1
context=default
channel=>1-2
;
signalling = bri_cpe_ptmp
group=2
channel=>4-5
zaptel.conf:
Code:
loadzone=nl
defaultzone=nl

span=1,1,3,ccs,ami
bchan=1-2
dchan=3

span=2,1,3,ccs,ami
bchan=4-5
dchan=6
extensions.conf
Code:
[general]

static=yes
writeprotect=no

[globals]
IAXINFO=guest

[default]
include => isdnin
include => isdnout

[isdnin]
exten => msn1,1,SetCallerID(0${CALLERIDNUM})
exten => msn1,2,Dial(Zap/g1/99812,30,tT)
exten => msn1,3,SetLanguage(de)
exten => msn1,4,VoiceMail,u99812
exten => msn1,5,Hangup

exten => msn2,1,SetCallerID(0${CALLERIDNUM})
exten => msn2,2,Dial(Zap/g1/9920365,30,tT)
exten => msn2,3,SetLanguage(de)
exten => msn2,4,VoiceMail,u9920365
exten => msn2,5,Hangup

[isdnout]
exten => _X.,1,SetCallerID(${CALLERIDNUM})
exten => _X.,2,Dial(Zap/g2/${EXTEN})
exten => _X.,3,Congestion
exten => _X.,4,Busy
exten => _X.,5,Hangup

exten => _0190.,1,SetLanguage(de)
exten => _019X.,2,VoiceMail,u99812
exten => _019X.,3,Hangup
die SetCallerID Einträge waren erst nicht da, haben aber auch nix geholfen :(

Gruss

buzzibaer
 

allesOK

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
732
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nimm mal _X.,1,SetCIDNum(${PRI_NETWORK_CID})
 

buzzibaer

Neuer User
Mitglied seit
4 Nov 2004
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hat leider nichts geholfen.
macht wohl auch genau das selbe wie SetCallerID.
er uebertraegt immernoch die haupt nummer :(

log:
Code:
Nov  4 16:31:58 NOTICE[1095723952]: channel.c:284 ast_alloc_uniqueid: uid = asterisk-12923-1099582318.1
    -- Starting simple switch on 'Zap/2-1'
    -- Accepting overlap call from '99812' to '1234567' on channel 0/2, span 1
    -- Executing SetCIDNum("Zap/2-1", "99812") in new stack
    -- Executing Dial("Zap/2-1", "Zap/g2/1234567") in new stack
:(
 

allesOK

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
732
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
setzt mal in der zapata.conf overlapdial = no und usecallerid = yes
 

allesOK

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
732
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hast du das in allen Channels gemacht?
 

buzzibaer

Neuer User
Mitglied seit
4 Nov 2004
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich habs gefunden :)
*freu*

folgender eintrag in der zapata.conf hats gebracht:
prilocaldialplan=local

frag mich einer warum man das braucht:? keine Ahnung, aber es geht:)
*juchu*

gruss

rb
 

allesOK

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
732
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ja super!
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,370
Beiträge
2,021,620
Mitglieder
349,951
Neuestes Mitglied
senussi