.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk, sipgate auf vserver, Anrufe kommen nicht durch

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von unclesamwk, 19 Okt. 2011.

  1. unclesamwk

    unclesamwk Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    habe folgendes Problem, Und komme nicht recht weiter. Vorab, ich habe mir dass Howto im Forum durchgearbeitet aber er macht nicht ganz was er soll.

    Fehler: Anrufe werden von außen nicht durchgeroutet = "Teilnehmer zur Zeit nicht errechbar"

    Ist Situation:
    Ich habe einen V-Server von de-punkt mit Ubuntu 10.04 drauf.
    Asterisk Version 1.6.2.5-0 (ubuntu1.4)
    Iptables mit folgenden Freigaben:

    Code:
    SIP_PORT=5060:5061
    RTP_PORT=10100:65000
    ...
    #Es soll der SIP Verkehr ein und ausgehend zugelassen werden
    iptables -A INPUT -p tcp -sport $SIP_PORT -j ACCEPT
    iptables -A OUTPUT -p tcp --dport $SIP_PORT -j ACCEPT
    iptables -A INPUT -p udp --sport $SIP_PORT -j ACCEPT
    iptables -A OUTPUT -p udp --dport $SIP_PORT -j ACCEPT
    
    #Es soll der RTP Verkehr ein und ausgehend zugelassen werden
    iptables -A INPUT -p tcp --sport $RTP_PORT -j ACCEPT
    iptables -A OUTPUT -p tcp --dport $RTP_PORT -j ACCEPT
    iptables -A INPUT -p udp --sport $RTP_PORT -j ACCEPT
    iptables -A OUTPUT -p udp --dport $RTP_PORT -j ACCEPT
    ...
    
    Wenn ich mich bei Sipgate einlogge zeigt er den Status "Online" an.
    Auch wenn ich mit "Asterisk -r" und dann "sip show peers" reinschaue ist Sipgate auch verbunden.

    Ich glaube das Problem liegt in der extensions.conf

    Aktuell habe ich diese extension.conf

    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=176224&page=1

    Als Client nutze ich gerade ein iPhone mit dem App Linphone. sip show peers sagt auch dass das iPhone verbunden ist.

    Wo liegt der Hacken?

    mfg

    Sam
     
  2. rentier-s

    rentier-s Guest

    #2 rentier-s, 19 Okt. 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19 Okt. 2011
    Das müsste in der Input Chain doch dport heißen? :gruebel:

    Passiert auf dem Asterisk CLI etwas?

    Hab nachgesehen, bei mir beidseitig unterhalb der Wade, knapp über dem Absatz. *scnr*
     
  3. unclesamwk

    unclesamwk Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 unclesamwk, 19 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19 Okt. 2011
    Erzeigt folgendes an: Ein eingehendes + ein ausgehendes Gespräche (oder eher ein Versuch)

     
  4. rentier-s

    rentier-s Guest

    Die Fehlermeldung beim Rauswählen ist ja eindeutig, für +4957.... (wenn das oben Deine echte Nummer ist, mach lieber ein paar X drüber) findet er keine passende exten. Entweder bist Du im falschen Context, oder es gibt tatsächlich keine, mit den + ist das immer so eine Sache.
     
  5. unclesamwk

    unclesamwk Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ne die Nummer habe ich schon geändert... Wenn die Nummer ohne +49 Eintrage dann spuckt der folgendes:

    [Oct 19 15:54:39] WARNING[19712]: pbx.c:3695 pbx_extension_helper: No application 'Dial,SIP/${EXTEN}@1187856|45|r' for extension (sonstige, 05667546943, 1)
     
  6. rentier-s

    rentier-s Guest

  7. unclesamwk

    unclesamwk Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe die extensions.conf geändert:
    Ausgehend funktioniert schonmal. Super.

    Aber eingehend meldet er:

     
  8. unclesamwk

    unclesamwk Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #8 unclesamwk, 19 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 19 Okt. 2011
    Gerade kam die Meldung nochmal etwas anders:
    Hat dass irgendwie mit der Anmeldung bei Sipgate zu tun? Wieso hält er die Sipverbindung nicht konstant aufrecht und verbindet sich wohl alle 120 s neu?
     
  9. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Hi unclesamwk!
    Das macht er deshalb, weil der richtige Kontext ja bei dir [ankommend] lautet. Das solltest du in der sip.conf korrigieren.
    Und dort hast du auch die 120 s für die Registrierung eingestellt.
     
  10. unclesamwk

    unclesamwk Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  11. rentier-s

    rentier-s Guest

    In der sip.conf hast Du ein [sipgate-in] oder wie auch immer, was steht dort als context? Vermutlich nicht "ankommend".
     
  12. unclesamwk

    unclesamwk Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist ein Teil meiner Sip.conf

    Code:
    [general]
    bindport=5060
    bindaddr=0.0.0.0
    language=de
    context=sonstige
    srvlookup=yes
    disallow=all
    allow=ulaw
    allow=alaw
    
    register => 1187856:sag ich nicht@sipgate.de/1187856
    
    ;extern sipgate
    [1187856]
    type=peer
    username=1187856
    fromuser=1187856
    secret=sag ich nicht
    host=sipgate.de
    fromdomain=sipgate.de
    qualify=yes
    insecure=port,invite
    canreinvite=no
    
    [sipgate_de_in]         ;Context füommende Anrufe von sipgate.de
    type=peer
    fromdomain=sipgate.de
    host=sipgate.de
    context=ankommend
    
    [intern](!)             ;intern ist das Template
    type = friend
    host = dynamic
    
    ;Buero, normales telefon im Buero
    [150](intern)
    username = 150
    secret = 1234
    callerid = "Buero" <150>
    
    ;Haupt-Chef
    [161](intern)
    username = 161
    secret = 1234
    callerid = "Hauptchef" <161>
    ...
    ..
    .
    
    Und dass ist die Extensions.conf

    Code:
    [general]
    static=yes
    writeprotect=no
    autofallthrough=yes
    
    [sonstige]
    exten => 112,1,Dial(SIP/112@1187856)                    ;Notrufnummern
    exten => 110,1,Dial(SIP/110@1187856)                    ;Notrufnummern
    exten => _[123]XX,1,Dial(SIP/${EXTEN})                  ;Intern
    exten => _0X.,1,Dial(SIP/${EXTEN}@1187856)              ;Extern
    
    
    [ankommend]
    exten => 1187856,1,Dial(SIP/150,m)      ;Eingehende Anrufe landen alle auf der 150
    
    
    Ich habe danach ja schon geschaut ob dass "ankommend" passt, ja und es passt.
     
  13. rmh

    rmh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Juli 2008
    Beiträge:
    1,828
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    R&D
    Ort:
    BY
    Bei deiner Asteriskversion wird der erste "passende" Kontext angesprungen. Der lautet bei dir sonstige und ist über [general] indirekt auch in [1187856] gültig, denn dort ist kein eigener Kontext definiert. Ändere die Reihenfolge der Kontexte (sipgate_de_in vor 1187856) oder definiere für beide sipgate-Abschnitte den Kontext "ankommend".


    Gruß
    R.
     
  14. unclesamwk

    unclesamwk Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe sonstige in ankommend geändert

    Jetzt spuckt er folgende Fehlermeldung:
     
  15. unclesamwk

    unclesamwk Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und jetzt sehe ich noch zusätzlich:
     
  16. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Hi unclesamwk!
    Bitte lies dir doch die Antworten durch, die du bekommst (falls du Wert darauf legst und dich nicht auf Fehlermeldungen spezialiseren willst). rmh hatte dir empfohlen, die Reihenfolge der Kontexte zu ändern.
    Und editiere bitte deine Beiträge, wenn du in so kurzer Folge schreibst, sonst gibt es Probleme mit den Admins.
     
  17. unclesamwk

    unclesamwk Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #17 unclesamwk, 20 Okt. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 20 Okt. 2011
    Hallo,

    habe es mittlerweile hinbekommen. Da ich zu testen mein iPhone benutze mit dem App LinPhone, habe ich kein Softphone anderweitig getestet. Mit dem gleichen App ABER verbunden per vpn (pptpd) kriege ich die Anrufe auch rein. Es muss entweder an der Firewall liegen oder an dem Provider der VOIP nur über VPN durchlässt.

    Gibt es ein gutes Simples Howto um eine Mailbox zu integrieren? Mit Examples am besten? In dem Kurs ist es beschrieben, aber es lässt sich anscheindend nicht auf Asterisk 1.6.2 übetragen... Könnt Ihr mir da helfen? Danke...

    Ich rufe an, nach 30s, legt er einfach auf.
    Im CLI gibt es folgende Meldung:
     
  18. rentier-s

    rentier-s Guest

    Warum nicht?
    Auf die geänderte Syntax habe ich Dich bereits hingewiesen.
     
  19. unclesamwk

    unclesamwk Neuer User

    Registriert seit:
    11 Aug. 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich komme damit aber nit so ganz klar...

    Wenn ich in die Extension.conf folgende Einträge drinnen habe:

    meldet CLI:

    Habe es mit dem einklammern von exten => 88,n,(wait,1) versucht aber dass tut trotzdem nicht...
     
  20. rentier-s

    rentier-s Guest