.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk + Sipgate + Video?

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von hank, 15 Sep. 2004.

  1. hank

    hank Neuer User

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe eben aus Versehen mal auf eines der Banner oben geklickt, und bin beim "Mirial SIP SoftPhone" gelandet. Das versprach SIP-konforme Videoteleonfie - Grund genug, sich eine Demo zu ziehen und es mal auszuprobieren.

    Desweiteren habe ich im Asterisk Wiki gelesen, dass Asterisk auch video-support bietet. Meines Verständnisses nach ist ja SIP nur ein (recht simpler) Signalisierungs-Standard und limitiert an sich nicht den payload auf nur audio. Insofern war ich auch hier nicht allzu überrascht.

    Aber wie kann ich mir das jetzt in der Praxis vorstellen?
    * video-fähiges softphone im Asterisk als video-fähigen client (peer) angeben
    * softphone registriert sich bei asterisk
    * asterisk registriert sich bei sipgate
    * Gesprächspartner XYZ aus ABC-Hausen registriert sein video-fähiges softphone bei sipgate,
    * XYZ ruft meine nummer an,
    * sipgate verweist auf meine asterisk IP adresse,
    * bei mir klingelts im softphone,
    * ich hebe ab... die Spannung steigt...
    * was passiert? Werden wir uns sehen?

    Hat jemand sowas schon mal probiert? Irgendwelche Erfahrungen?
     
  2. diabolos05

    diabolos05 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    aus aktuellem, eigenen Interesse - any news?