.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk und Nokia E71

Dieses Thema im Forum "VoIP mobil" wurde erstellt von Wiswede, 11 Okt. 2008.

  1. Wiswede

    Wiswede Neuer User

    Registriert seit:
    18 Juli 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich möchte ein E71 an einem Asterisk nutzen.
    Dabei sehe ich zwei oder drei Themenkreise, die zu lösen sind:

    1. die richtige Konfiguration incl. "SIP VoIP Settings"-Einstellungen für z.B. STUN
    2. Symbian-Tool zwecks automatischer WLAN/HotSpot-Einwahl an verschiedenen Orten
    3. Tunnelung von Gesprächen bei GPRS/UMTS - soweit genutzt

    Derzeit kann ich mit dus.net oder sipgate gut telefonieren, mein Ziel ist aber ein Asterisk.

    Hat jemand bereits ein E71 an Asterisk angebunden, also mit Firewall Traversal?
    Könntet Ihr Eure Einstellungen mitteilen?
    Kennt jemand eine freie Linux-Software welche mit dem E71-VPN-Client zusammenarbeitet?

    Früher konnte ich mit Birdstep eine automatische Einwahl in freie bzw. definierte WLAN'S umsetzen. Dieses Tool existiert jedoch nicht mehr.
    Ein ähnliches S60 - Tool ist "Devicescape", nur kann ich hier nicht automaisch freie WLAN's nutzen.
    Kennt jemand ein anderes Tool, welches sich sowohl an bekannten WLAN'S (z.B. zu Hause, auf Arbeit, bei Freunden) aber auch an freie Hotspots anmelden kann und als fester Zugangspunkt definiert werden kann?

    Beim E71 sind sogar die beim E61 üblichen WLAN-Zugangsgruppen weggefallen, auch etwas was ich nicht verstehe!

    Bin für alle Anregungen dankbar :)