Asterisk Verbindungen manchmal ohne Ton | c=IN IP4 1.1.1.1

palme

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2005
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich nutze den Asterisk hinter einer normalen Telefonanlage um eingehende Gespräche extern weiterzuleiten.

Manchmal klappt dies einwandfrei und manchmal nicht. Hier ein Beispiel vom gleichen Telefon und gleichem externen Ziel.
Im SIP DEBUG MODE sehe ich nur folgenden Unterschied in der Zeile "c=IN IP4 ...":

Klappt es, sieht das log so aus

Code:
v=0
o=MxSIP 0 2101673795 IN IP4 10.157.32.235
s=SIP Call
c=IN IP4 1.1.1.1
t=0 0
m=audio 0 RTP/AVP 0 3 101
.
.
[Nov  9 16:15:42] WARNING[11156]: chan_sip.c:8740 process_sdp: Unsupported SDP media type in offer: audio 0 RTP/AVP 8 9 101
[Nov  9 16:15:42] WARNING[11156]: chan_sip.c:8827 process_sdp: Failing due to no acceptable offer found
ist alles OK, sieht es so aus:

Code:
v=0
o=MxSIP 0 905984221 IN IP4 10.157.32.235
s=SIP Call
c=IN IP4 10.157.32.235
t=0 0
m=audio 29104 RTP/AVP 8 101
Was kann dafür die Ursache sein?
 

palme

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2005
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

falls jemand ein ähnliches Problem haben sollte.
Die Ursache war ein fehlerhafter SIP Stack in der vorgeschalteten HiCom TK-Anlage.
Da Siemens diesen noch nicht gefixt hat, hilft nur ein Workaround:
2 unterschiedliche SIP-Nummern anlegen und über eine Nummer den Ruf annehmen und über die zweite Nummer nach aussen weiterleiten.
Damit geht es.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,811
Beiträge
2,038,804
Mitglieder
352,788
Neuestes Mitglied
old_silver