asterisk zap channel hebt nicht ab

onkel_fritz

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
110
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi

habe hier eine FXO karte (Wildcard X101P)

habe sie probehalber mal an ein FXS port einer
fritzbox angeschlossen, zum testen;
funktioniert aber nicht so recht;

ztcfg & asterisk selbst erkennen die karte, sie
wird auch als ok angezeigt.

FRAGE: wie lege ich fest, nach wievielen mal läuten
die karte abhebt? (welche option ist das)

hat irgendwer eine funktionierendes configfile
für eine FXO karte (zur referenz)?

vielleicht ist es hier nur so, das der klingelton
den die fritzbox erzeugt, nicht genügend stark
ist ...

kann man eigentlich vom CLI aus einen wahlvorgang
an einem FXO interface einleiten?

configs:
/etc/zaptel.conf
Code:
fxsks=1
loadzone=de
defaultzone=de
/etc/asterisk/zapata.conf
Code:
[channels]
busydetect=1
busycount=7
callprogress=no

relaxdtmf=yes
callwaiting=yes
callwaitingcallerid=yes
threewaycalling=yes
transfer=yes
cancallforward=yes

usecallerid=yes
hidecallerid=no

echocancel=yes
echocancelwhenbridged=yes

rxgain=0.0
txgain=0.0

group=1
callgroup=1
pickupgroup=1

immediate=no

usecallingpres=yes
transfer=no
callreturn=yes

musiconhold=default

signalling=fxs_ks
context=demo
channel => 1
 

onkel_fritz

Neuer User
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
110
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
onkel_fritz schrieb:
kann man eigentlich vom CLI aus einen wahlvorgang
an einem FXO interface einleiten?
das geht mit call-files ... und sehr gut will ich sagen! :eek: :eek: :eek:
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,165
Mitglieder
351,086
Neuestes Mitglied
MiggeMR