.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk zwischen TK-Anlage und LAN

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von dolphi, 5 Okt. 2005.

  1. dolphi

    dolphi Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wir sind ein mittelständiges Unternehmen, was gerne die Funktionalität des Telefonierens per Knopfdruck im Browser realisieren würde da unsere Kundendaten in einer mySQL-DB mit PHP-Frontend vorgehalten werden.

    Da wir eine Alcatel OmniPCX Office - TK-Anlage haben möchte ich den Asterisk-Server so konfigurieren, daß er die Anlage anstelle von ISDN-Karten zum "raustelefonieren" benutzt. Laut Alcatel müsste dies per H.323 Protokoll gehen. Die Anlage hat eine LAN-Schnittstelle und versteht auch dieses Protokoll. Kann Asterisk so etwas? Weil ich immer nur von Konfigurationen lese bei denen Asterisk zw. NTBA und TK-Anlage hängt. Aber wir haben einen Multiplexanschluß! So daß das nicht geht!

    Und damit die Anlage eingehende Anrufe an den Asterisk-Server weitergeben kann, hat man mir etwas von einem qsig-Protokoll erzählt, daß die Anlage benötigt. Kann das der Astersik-Server? Ich habe darüber keinerlei Informationen gefunden.