AT: SMS via voipbuster - falsche Zeitzone

vishcompany

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
378
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich versende immer wieder sms via voipbuster und bekam die Rückmeldung, daß meine Nachrichten "ihrer Zeit voraus" seien: Wenn ich eine Nachricht um 10:00 wegschicke, wird am mobil des Empfängers 14:00 angezeigt.
Die zeitzone im Profil läßt sich ja nicht verändern, aber das Land. Wenn ich auf Germany umstelle, werden meine sms auch mir der richtigen Zeitangabe abgeschickt.
Ein email an den Service ist unterwegs, mal sehen, ob sie das gebacken kriegen, daß Österreich nicht ein Teil der Malediven ist. Obwohl, so über wär' das doch gar nicht...
 

Erpet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
986
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
vishcompany schrieb:
Wenn ich eine Nachricht um 10:00 wegschicke, wird am mobil des Empfängers 14:00 angezeigt.
............ mal sehen, ob sie das gebacken kriegen, daß Österreich nicht ein Teil der Malediven ist. Obwohl, so über wär' das doch gar nicht...
Da wären wir allerdings eher in Siibirien!

Abgesehen davon. Dieses Problem habe ich nicht! Wie verschickst Du denn Deine SMS? Web Site oder Client?
Stimmt die Zeit auf der Web Site im SMS Fenster? Ist auch GMT+1 eingestellt?
 

vishcompany

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
378
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ad Sibirien: die Zeitzone stimmt schon (laut meinem Atlas), Sibirien wäre noch etwas weiter östlich... ;-)

Ich verschicke die SMS via client, weil ich da meine mobilnummer registrieren kann als antwortnummer. Im Profil des client läßt sich die Zeitzone (leider) nicht einstellen, wohl aber das Land. Deutschland ist der richtigen Teitzone zugeordnet, österreich offenbar GMT+5. Mit dem verschicken via website hat das offenbar nichts zu tun.
 

Erpet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
986
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
vishcompany schrieb:
ad Sibirien: die Zeitzone stimmt schon (laut meinem Atlas), Sibirien wäre noch etwas weiter östlich... ;-)
Also ich weiß nicht wie Du das feststellst. Auf jeden Fall ist es, wenn es bei uns 10h ist, irgendwo im Osten - muss ja nicht gleich Sibirien sein - 14h. Wenn also GMT+5 eingestellt ist, entspricht das wohl auch einer Region im Osten.
Ich verschicke die SMS via client, weil ich da meine mobilnummer registrieren kann als antwortnummer. Im Profil des client läßt sich die Zeitzone (leider) nicht einstellen, wohl aber das Land. Deutschland ist der richtigen Teitzone zugeordnet, österreich offenbar GMT+5. Mit dem verschicken via website hat das offenbar nichts zu tun.
Schau doch trotdem mal was auf der Web Site für eine Zeitzone erscheint. Sollte ja nicht total unabhängig sein!
 

Becko

Neuer User
Mitglied seit
11 Mai 2005
Beiträge
188
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Aus Erfahrung denke ich, daß nicht die User-Einstellung maßgeblich für die Zeitzone ist, sondern die geografische Lage der SMSC.

Bei der überwiegenden Zahl der Discount-SMS-Anbieter kann selbst ein Großabnehmer wie Betamax keinen Zeitstempel definieren. Die SMS bekommen dann immer den Zeitstempel der SMSC.

Außerdem kommt es auf das Routing an: eine SMS ins D1-Netz könnte über Carrier "A" (der vom Ausland versendet) terminiert werden. Hier wird es wahrscheinlich Abweichungen im Zeitstempel geben. Eine SMS ins o2-Netz könnte dagegen über Carrier "B" innerdeutsch versendet werden und die richtige Zeit aufweisen.

Bei solchen Discount-SMS-Angeboten ist das leider unumgänglich. Ich habe mich damit schon abgefunden. Man schaue sich z.B. smsbug.com oder mobisms an. Superpreise, und meistens kommen die SMS auch an. Wenn der Carrier einer Route jedoch ausfällt, merkt man das i.d.R. immer sehr spät - erst wenn die Kunden anfangen über nicht ausgelieferte SMS zu meckern.

Übrigens, die Besitzer eines Nokia-Handys können irgendwo in den Optionen die SMSC einer jeden SMS einsehen. Anhand der Vorwahl läßt sich feststellen in welchem Land sich die SMSC befindet.

Etwas OT:
Mittlerweile bin ich fest davon überzeugt, daß Betamax GSM-Boxing betreibt. Desöfteren höre ich bei Anrufen in bulgarische Mobilnetze folgende Ansage (auf Bulgarisch): "Das Guthaben auf Ihrem Konto sinkt. Bitte laden Sie nach". Einmal hatte ich sogar die Ansage: "Das Guthaben auf Ihrem Konto reicht für dieses Gespräch nicht aus". Es war danach ca. 5 Min. nicht möglich, ein bulgarisches Handy zu erreichen, danach ging es wieder.
Was mich wundert ist aber die Tatsache, daß meine deutsche CLI i.d.R. auf dem Empfangshandy "drüben" richtig übermittelt wird. Wie kann das zustandekommen?
 

vishcompany

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
378
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Erpet schrieb:
Also ich weiß nicht wie Du das feststellst.
naja, so schwer ist das nicht; eine Karte mit Zeitzonen findet sich in fast jedem Atlas.

Erpet schrieb:
Schau doch trotdem mal was auf der Web Site für eine Zeitzone erscheint. Sollte ja nicht total unabhängig sein!
Ist ganz korrekt auf GMT+1 eingestellt.

@Becko: Mir scheint, Du hast recht. Eine sms "aus Österreich" wird über +79173400671 geroutet (konnte diese prefix nicht finden), "aus Deutschland" über +4560990996 (Dänemark, wenn ich nicht irre)
 

Erpet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
986
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
vishcompany schrieb:
naja, so schwer ist das nicht; eine Karte mit Zeitzonen findet sich in fast jedem Atlas.
So habe ich das auch nicht gemeint, sondern wie Du auf die Malediven kommst. Ist ja leider die falsche Richtung
 

vishcompany

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2006
Beiträge
378
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
auch wenn wir da jetzt kräftig offtopic sind: Vielleicht verstehe ich ja da etwas völlig falsch, aber in meinem Atlas sind die Malediven gleich unter Indien, südwestlicher Richtung, und in Deinem?
 

Erpet

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Jul 2005
Beiträge
986
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
vishcompany schrieb:
..........aber in meinem Atlas sind die Malediven gleich unter Indien, südwestlicher Richtung, und in Deinem?
Ich "fürchte" meiner sieht das auch so! Sorry!
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
235,334
Beiträge
2,059,474
Mitglieder
355,968
Neuestes Mitglied
Bilderpaul