.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AT: talk2U - Weihnachtstarife fürs ganze Jahr

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 29 Nov. 2005.

  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    talk2U - Weihnachtstarife fürs ganze Jahr
    Legal und günstig telefonieren über Breitband-Internetzugang

    Während andere Telkos zu Weihnachten mit Schnäppchenpreisen punkten wollen, hält der alternative Festnetzbetreiber talk2U das ganze Jahr über Geschenkpakete für seine Kunden bereit. Von 30 Freiminuten im Privatkundenpaket talk2u.free bis zu 1.000 Freiminuten im Business-Angebot talk2U.complete. Die klassischen Festnetzangebote von talk2U sind in Ostösterreich verfügbar, die noch günstigeren Angebote über Internet-Telefonie in ganz Österreich. http://www.talk2U.at

    Mit den VoIP-Diensten von talk2U können Breitbanduser in ganz Österreich - egal bei welchem Internet-Provider - ihren Internetzugang zum Telefonieren nutzen. Und das ganz legal, wie talk2U-Chef Werner Frinder betont: "Es tauchen laufend neue VoIP-Betreiber auf, die sich nicht um den Regulator kümmern und auf gesetzliche Vorgaben pfeifen. Auch wenn es extrem aufwendig ist und auch eine Menge Geld kostet, sich an alle Vorgaben zu halten, so ist es für uns eine Selbstverständlichkeit. Unsere Kunden können darauf vertrauen, dass ihre Umstellungskosten nicht umsonst waren, und dass unsere Angebote vom Regulator RTR geprüft sind." Der Mindeststandard, den ein seriöser VoIP-Anbieter laut Frinder zu erfüllen hat, sind Einzelentgeltnachweis und die Gratiszustellung der Rechnungen auch per Post. "Dann bleibt noch immer die Frage, ob der Provider mit Notrufen und Rufnummernportierung so umgeht wie es sein müsste", verweist Frinder auf einweiteres Problem, das viele Mitbewerber nicht gelöst haben.

    Kunden des VoIP-Dienstes talk2U.net brauchen ihre Telefonie-Gewohnheiten nicht zu ändern. Mit einem einfachen VoIP-Adapter kann nämlich das bisherige Analog-Telefon weiter genutzt werden. "Es ist nicht notwendig erst den Computer hoch zu fahren, bevor man telefonieren kann", verweist Frinder darauf, dass talk2U.net-Kunden ihre Gewohnheiten beibehalten und ihre bisherigen Telefonapparate weiterhin nutzen können. "Mit knapp 100 Euro für den VoIP-Adapter ist man dabei. Dann telefoniert man bereits für weniger als 1 Cent (!) pro Minute in der Freizeit österreichweit und ist auch unter einer eigenen Rufnummer erreichbar. Damit amortisiert sich der Adapter innerhalb kürzester Zeit", erklärt Frinder.

    Während bisher die Festnetzangebote von talk2U.1008 uneingeschränkt nur in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland verfügbar waren, sind die VoIP-Angebote für Kunden in ganz Österreich zugänglich. Als Hauptzielgruppe sieht Werner Frinder Freiberufler und KMUs, die bereits über einen Breitbandinternetzugang verfügen. Als indirekter VoIP-Betreiber wendet sich talk2U an Kunden aller Internet-Provider. Werner Frinder will allerdings keine Konkurrenz zu den etablierten Providern aufbauen, sondern sieht die Provider vielmehr als potenzielle Kooperations- und Vertriebspartner.

    talk2U-Festnetzangebote
    talk2U-Internet-Telefonie

    Quelle: Pressemitteilung

    Über die IT-Technology GmbH
    Gesellschaft für industrielle Elektronik und Informationstechnologie

    talk2U ist ein Geschäftsfeld der IT-Technology, die derzeit 17 Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen entwickelt Hard- und Software-Lösungen für die Telekommunikationsbranche und wird in der Regel dann beauftragt, wenn mit "Stangenware" und "Plug & Play-Systemen" kein Auslangen mehr gefunden werden kann. IT-Technology ist nun auch in den Bereich der alternativen Festnetzbetreiber eingestiegen und stellt mit talk2U.1008 und talk2U.net einmal mehr seine Kompetenz unter Beweis. IT-Technology entwickelt für Nischen durchgängige Lösungen aus einer Hand und bietet auch allen Content-, und Internet-Lieferanten seine Partnerschaft und technisches Know-how an. http://www.it-technology.at