.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ATA486 1.0.4.68 = gleich auf 1.0.5.9 Updaten?

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von CyberKing2k, 29 Juli 2004.

  1. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,035
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    Hallo,

    ich überlge meinen ATA486 upzudaten (Lokal mit Desktop TFTP)

    Welche FW ist am betsen? Die letzte 1.0.5.9 ?
     
  2. Udo

    Udo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    wenn du Sipgate nutzt, solltest Du dabei bleiben.
    Denn offiziell wird nur die 4.68 auf dem ATA486 unterstützt.
    Aber ausprobieren kannst du sicherlich jede :)
     
  3. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    warum willst du denn updaten ?
    ich hab seit heute die 5.9 drauf.
    schneller,besser,schöner ist da gar nix.......
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Schneller -> der gesamte Verbindungsaufbau im DSL und SIP-Bereich geht schneller
    Besser -> Das Konfig-Menü ist zum Beispiel über die Telefontastatur erreichbar
    Schöner -> eine runde 5 sieht einfach schöner aus als eine eckige 4

    Mach nur das Update - bis jetzt ist mir nichts bekannt, was dagegen spricht.
     
  5. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    also bei mir braucht das teil genau so lang wie früher bis es ne Internetverbindung herstellt, nach reset . Kann auch an 1&1 liegen.

    @betateilchen
    welches Konfigmenü meinst du denn ? die Parameter 01 -06 und 99 ?

    mit der 5 hast du recht :)

    ausserdem isser grad zum zweiten mal ausgefallen. Das war mit der 4er Version nicht .

    I'll be Back !
     
  6. xlephant

    xlephant Mitglied

    Registriert seit:
    25 Juni 2004
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also bei mir ware es kein problem hab auch von 1.0.4.68 direkt auf 1.0.5.9 geuppt. wie gesagt keine probleme bis jetzt. allerdings hab ich die 1.0.4.68 auch nie benutzt, kann also nur zur 1.0.5.9 was sagen.

    ach ja hab die per linux geuppt, ging ratzfatz...
     
  7. Ralf

    Ralf Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    schrieb.: betateilchen:
    Schneller -> der gesamte Verbindungsaufbau im DSL und SIP-Bereich geht schneller
    Besser -> Das Konfig-Menü ist zum Beispiel über die Telefontastatur erreichbar
    Schöner -> eine runde 5 sieht einfach schöner aus als eine eckige 4

    Mach nur das Update - bis jetzt ist mir nichts bekannt, was dagegen spricht.
    .............. ............

    nur wenn du ein kabelmodem hast sieht es ein bischen anders aus.
    find ich sollte man erwaehnen
    gruss ralf
     
  8. OrkUs

    OrkUs Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab zwar nur den ATA286, aber ein FW Update von der 4.68 auf die 5.9 hat bei mir nach einiger Zeit aufgetretene Probs behoben...hab bis jetzt nix negatives an der 5.9 feststellen können + Auf jeden Fall schnellerer Verbindungsaufbau mit 5.9
     
  9. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    bin auch wieder bei 5.9 .
    Nach Installation auf 2 Rechnern der F-Secure Software und update der Virendefinitionen ist der ATA 2x abgestürzt. Dann in den einstellungen der SW auf http Verbindung umgestellt. und ab jetzt gehts einwandfrei.
    Kann mir zwar nicht vorstellen was das miteinander zu tun hat ... aber naja....
     
  10. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    @ralf ich habe hier in Leipzig 28 Leute, die den ATA an einem Kabelmodem (Thomson TCM390) betreiben, von denen ich seit der Installation vor 2 Monaten nie wieder etwas gehört habe, weil einfach alles einwandfrei funktioniert.
     
  11. Morgi

    Morgi Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juli 2004
    Beiträge:
    793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kommunikationselektroniker
    Ort:
    71642 Ludwigsburg
    @betateilchen

    glaub ich dir, jetzt gehts ja auch schon mal 2 Tage bei mir. Hab mich vielleicht auch etwas dumm angestellt.
     
  12. Ralf

    Ralf Neuer User

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0