.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Auch web.de steigt in die IP-Telefonie ein

Dieses Thema im Forum "Lesestoff" wurde erstellt von alfa-mike, 7 Juni 2004.

  1. alfa-mike

    alfa-mike Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  2. petro

    petro Mitglied

    Registriert seit:
    26 März 2004
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Icxh habe schon 1998 mit Web.de IP-Telefonie (damals noch mit 2 ISDN-Leitungen) getestet.
    Es war damals noch alles kostenlos und eben in der Experimentierphase.
    Gebrauchen konte man es nicht da zu vile Aussetzer im Gespräch. Da wurde ja glaube auch noch der H.323 (oder so) Standart benutzt.

    Ja da wird sich bald einiges tun...siehe den Senkrechtstarter Freenet u.a.
    Auch 1 & 1 hat ja grose Pläne wie man so hört.
     
  3. Fux

    Fux Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2004
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ja als es noch kostenlos war, habe ich es auch ein paar mal genutzt.
    Die Qualität war damals ganz gut. Allerdings hing ich auch an einer 2 MBit Leased Line ;-)
     
  4. NA-UND

    NA-UND Mitglied

    Registriert seit:
    12 Apr. 2004
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Lach & Lebensträner
    Ort:
    Freiburg