Auerswald compact4406 und FBF 7170 und iPod

MarHa

Neuer User
Mitglied seit
15 Apr 2012
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

hoffe ich bin in diesem Forum richtig.
Als Kabelprovider nutze ich Unitymedia. Darüber läuft sowohl das Internet als auch die Telefongespräche (also VoIP). Für die Internetverbindung kommt eine FBF 7170 zum Einsatz. An dieser hängt am S0-Bus eine Auerswald 4406 DSL. Zusaätzlich zur 4406 ist ein iPod (Fritzbox App) an der FBF 7170 angemeldet (**623).
An der Auerswald hängen 4 analoge Gigaset S67 Dect-Telefone (jeweils eine Nebenstelle) und zusätzlich ist in der 4406 ein Türmodul verbaut, so dass man über die Telefone an der 4406 die Türkunktion nutzen kann (Sprechanlage und Türöffner).
Ich möchte nun, dass mir die 4406 an den iPod signalisiert, dass es an der Tür geklingelt hat, bzw möchte ich, dass das iPod diegleichen Funktionen erfüllen kann, was eine Nebenstelle an der 4406 auch kann (Türöffner und Türstation).
Dazu habe ich in der FBF alle Nebenstellen als ISDN-Telefone angemeldet (**51 - **54).
Vom iPod kann ich jede Nebenstelle der 4406 gezielt anrufen. Umgekehrt geht das nicht. Ich kann nicht von einer Nebenstelle der 4406 das iPod erreichen. Auch das Türklingeln wird nicht weitergereicht.
Ich habe mal nach einer "Keypad"-Funktion in der Anloage geschaut (sowohl bei den analogen Telefonen als auch in der 4406) aber nichts gefunden. Bei der Türfunktion habe ich mal die externe Apotehkerschaltung aktiviert aber auch dies bleibt ohne Erfolg. Vorrangig ist die Türfunktion auf dem iPod zu haben.

Hat von Euch jemand eine Idee, was ich falsch mache, welche Tastenkombination ich für einen Verbindungsaufbau wählen muss?
Vielleicht kann mir auch jemand sagen, was bei mir falsch läuft/angeschlossen ist oder wo ich weiter nachlesen muss, damit dies funktioniert?

LG Markus
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,935
Beiträge
2,068,029
Mitglieder
356,997
Neuestes Mitglied
Gotcha2112