[Gelöst] AuerswaldCompact4000-Dialog202-Fritzbox4790

AuerFritteWald

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo liebe Guru's,

..ersteinmal FROHES NEUES JAHR 2020

ich habe hier viel gelesen und werde aber aus den angedeuteten Lösungen nicht wirklich schlau.
Kenne nicht alle Abkürzungen. Manches ist nur angedeutet - habe Plan aber nicht 1900%
Es klappte alles mal bis zu dem Zeitpunkt wo ich VDSL bekam und eine neue Fritzbox wie die alte als Mesch Master eingerichtet habe.
Ich dachte ....läuft so weiter wenn man alles neu anmeldet (Telefonie)
...habe leider keine alte Fritzbox Sicherung gefunden die funktioniert.

Ist Zustand:
Telefonie an sich klappt - werde gehört und kann rauswählen mit Fritzfon.
....es sollen weitere Fritzfon folgen wenn alles klappt.
Meine Fritzbox4790 hängt an VDSL 300meter Kupfer - (Glasfaser 50MBit)
+ 2 weitere Fritzbox 7490 in anderen Etagen als MESH repeater
Die Auerswald ist am FonS0 des Mesch Server angestöpselt .
Die Dialog 202 hat 2 Klingeln und Sprechanlage - Lichtrelais ungenutzt.
Ein Fritzfon dient als Dect Telefon für alles
keine Rufumleitung eingerichtet keine Sperren.
Dialog 202 als Lan/Wlan an Provider angemeldet. (nicht als Fon oder über Fritzbox)

Mein Problem:
- Wenn jemand die Klingeln drückt bimmelt es nicht
- Ich kann die Türstation nicht ansprechen
- Ich kann den Türöffner nicht mit "öffnen" oder #9 öffnen.

Aktueller Nachtrag:
ein an der Compact4000 angeschlossenes Telefon reagiert und ich kann mit #9 die Tür öffnen.
Nicht aber mit dem DECT Fritzfon.


Ich hänge die Bilder mit den Setups an - einige Namen/nummern sind aus diskretion ausgeblendet ...

FRAGE:
Würde mir jemand helfen wenn er in meinen angehängten Bilder sieht was ich möglicherweise falsch interpretiert und eingestellt habe.:D
und mir konkrete Lösung oder was ich anders einstellen muss vorschlagen ?
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,544
Punkte für Reaktionen
109
Punkte
63
Hallo!

Lange Rede kurzer Sinn, Tipp von mir, klemme die TFE wieder direkt an der C4000 an, dann funzt wieder alles, die FB kann dzt. das notwendige "#9" nicht senden.
 

AuerFritteWald

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke - aber TFE ist was ? und ich hatte ja nichts "umgeklemmt" an den Compact 4000 Anschlüssen.
Dei Fritzbox lässt ja das #9 explizit zu - ist dir bekannt, daß es da einen BUG gibt ?
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,544
Punkte für Reaktionen
109
Punkte
63
Zu 1. TFE = Tür-Freisprech-Einrichtung

Zu 2. Dein Fritzfon XY? wird dzt. nicht wirklich gerufen, klingelt ja dzt. nicht u. wird dann später wenn doch mal auf Umwegen eine Sprechverbindung zustande kommt, dann KEIN "#9" zur TFE für den TÖ = Türöffner senden können.
 

AuerFritteWald

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hmm - du denkst also daß es mal zufällig ging - Danke für deine Antworten

Ich hatte gelesen daß das Fritzfon dann eine "öffnen" Taste hat die ein #9 an die TFE sendet.
Leider ist mir unklar ob dies ein bug ist den AVM beheben müsste - dort könnte ich auch nachfragen ...
Oder hat noch jemand eine Andere Antwort ?

Ansonsten helfen meine Bildchen vielleicht anderen damit es zumindest so funktioniert wie bei mir :)
 

Kostenlos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Mrz 2017
Beiträge
2,544
Punkte für Reaktionen
109
Punkte
63
Bevor es an dem gewünschten Telefon nicht klingelt u. keine "aktive" Sprechverbindung zur TFE besteht, wird der Traum vom nur "#9" drücken, der TÖ nicht reagieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

AuerFritteWald

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Genau das ging mit der gleichen HW schonmal und ich möchte es wieder hinbekommen.
Gleiche Compact4000 ohne Änderung - gleiche Telefone - neue Fritzbox 4790 mit gleichen Settings.
Inzwischen aber viel probiert weil es nicht ging - daher die vielen angehängten Bilder der Settings.

Mir hilft es nicht wenn ich bestätigt bekomme, daß es nicht geht - deswegen schreibe ich ja hier.

Vielleicht findet sich noch ein Tip wo ich was setzen oder anders einstellen muss damit die Dialog202 funzt :)
 

mipo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Okt 2004
Beiträge
913
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
Hallo @AuerFritteWald,

dir FritzBox 4790 gibts doch gar nicht, oder täusche ich mich da? Du meinst doch bestimmt die 7490 oder 7590?

Du wirst doch bestimmt noch die alte FritzBox haben mit der das einwandfrei funktionierte. Ich vermute, dass die alte und neue FritzBox eine andere Firmwareversion besitzt. Mit der alten funktionierte es, mit der neuen, sofern Du keinen Fehler bei der Konfiguration gemacht hast, nicht mehr.

Viele Grüße
Michael
 

AuerFritteWald

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
7490 - hast Recht !
aber habe das Problem inzwischen selbst gelöst:

WICHTIG!

Ein GigaSet A400 hängt per Kabel an der Auerswald Compact4000 damit die Klingel und Türöffner funktionieren.

Das Dect-fähige A400 darf nicht als DECT angemeldet sein an Fritzbox !!! Die Fritzbox schaltet die Relais der Auerswald Compact4000 nicht.

Die Haustür muss als Telefon wie die Hauptnummern am SIP Server angemeldet sein um wählen zu können. (Ob das auch ohne Anmelödung geht probiere ich nun KEINESFALLS noch aus :)
 

AuerFritteWald

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
GELÖST !

Danke allen, die geantwortet haben.
Ich habe die IP Dialog202 Konfiguration von Auerswald nochmal als Bild angehängt.

Mein genereller Denkfehler war wohl, dass ich das Schnurlos-Telefon (GigasetA400 mit Kabel an Auerswald) automatisch als DECT mit integriert habe in die Fritzbox7490.
 

Anhänge

mipo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29 Okt 2004
Beiträge
913
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
Prima und danke Dir für die Rückmeldung. So können auch andere User hier von Deiner Lösung profitieren.
 

AuerFritteWald

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2020
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Tja - natürlich - hab auch herausgefunden wie man das macht (nicht selbsterklärend)
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,048
Beiträge
2,042,045
Mitglieder
353,381
Neuestes Mitglied
mattze17