[Erledigt] Aufzeichnung und Weiterleitung

chrisvoip

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich versuche gerade, eine passende Telefonanlage für folgende Anforderung zu finden:

Gespräch kommt von extern rein, soll automatisch aufgezeichnet werden und dann nach extern weitergeleitet werden. Zum Beispiel auf die Mobilnummer.

Kann Asterisk so etwas abbilden? Die rechtlichen Anforderungen sind erfüllt, es geht hierbei nur noch um die technische Durchführung.
 

sunnyman

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2006
Beiträge
478
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
28
Asterisk ist keine Telefonanlage sondern ein "Telefonie-Werkzeugkasten". Im Prinzip lässt sich "alles" realisieren, es ist nur eine Frage des (ggf. eigenen Programmier-)Aufwandes. Viele Leistungsmerkmale, die von Leuten als hochkomplex verstanden werden, lassen sich oft aber sehr einfach umsetzen.

Beschreibe bitte genauer, was du mit "aufzeichnen und dann weiterleiten" meinst.

Wer soll mit wem sprechen? Was heißt "weiterleiten"? Soll ein reguläres Gespräch einfach nur aufgezeichnet und archiviert werden oder nach Aufzeichnung eines Gesprächs die Aufzeichnung irgendwo hin geschickt werden?

Ich versuche mich mal an einer Interpretation:

Es soll eine Telefonnummer geben, die das Asterisk verwaltet. Bei jedem Anruf soll aber kein lokaler SIP-Teilnehmer gerufen werden sondern eine - ggf. einstellbare - Mobilnummer gerufen werden. Das Gespräch zwischen dem externen Teilnehmer und bspw. der Mobilnummer soll automatisch aufgezeichnet und dann archiviert werden.

Geht das in die richtige Richtung?
 
Zuletzt bearbeitet:

chrisvoip

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Die Anrufe kommen über eine Servicerufnummer rein. Im Controlpanel der Servicerufnummer kann ich ein Weiterleitungsziel eingeben. Das Weiterleitungsziel wird dann eine Rufnummer sein, die zu dem SIP-Trunk gehört, der in der Asterisk oder Freeswitch eingetragen ist. Die Asterisk / Freeswitch soll das Gespräch entgegennehmen, aufzeichnen und dann an eine externe Rufnummer weiterleiten. In diesem Fall ist es ein Callcenter und wir wollen das komplette Gespräch zwischen Callcenter und Kunde aufzeichnen. Die Realisierung darf auch Geld kosten, wenn mir jemand dafür eine Rechnung schreibt.
 

chrisvoip

Neuer User
Mitglied seit
1 Jan 2021
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Ich habe das mit freepbx gelöst. Hierfür habe ich eine inbond Regel erstellt, diese verweist auf die Aufzeichnung und in der Aufzeichnung wird das Weiterleitungsziel angegeben. Über diese Anleitung habe ich clip no screening für den Sipgate Trunk konfiguriert:
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via