.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

aus dem CLI raus

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von babagee, 22 Feb. 2006.

  1. babagee

    babagee Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Eine doofe Frage.
    Wie kann man aus dem CLI rauskommen ohne Asterisk zu stopen?
     
  2. madiehl

    madiehl Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    mit "exit"
     
  3. babagee

    babagee Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich bekomme folgende Meldung

    *CLI> exit
    No such command 'exit' (type 'help' for help)
    *CLI>
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    :shock:

    welche Version von Asterisk hast Du denn ?

    Hast Du mal "help" eingegeben ? Probier mal "quit"
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Mach mal ein Update auf 1.2.4, kompiliere den Asterisk aus den Sourcen und probiere dann nochmal - solch einen Fehler hab ich noch nie erlebt.

    Oder starte den Asterisk mal mit -vvvvg und schau Dir die Startmeldungen an, ob da irgendwelche Fehler auftreten.
     
  6. babagee

    babagee Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    alles klar
    Ich werde Asterisk updaten und werde wieder melden

    Danke
     
  7. babagee

    babagee Neuer User

    Registriert seit:
    4 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe jetzt auf Asterisk 1.2.4 upgedatet und da ist überhaupt kein Unterschied.
    Ich starte Asterisk mit -vvvvvc
    und bekomme
    *CLI>
    als Kommandozeile

    und wenn ich auf eine andere Console Asterisk -r eingebe, dann bekomme ich

    linux*CLI>

    als Kommandozeile
    und hier funktioniert exit.
     
  8. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    OK - Da haben wir aneinander vorbeigeredet.

    Wenn Du den Asterisk mit vvvvc startest, läuft er ja nicht im Hintergrund. Also kommst Du da auch nicht raus - außer Du beendest ihn knallhart.

    Wenn Du ihn nur mit asterisk startest und Dich dann mit asterisk -r verbindest, kannst Du ihn natürlich mit exit jederzeit verlassen.