Ausgehend Rufnummer VoIP gewählen aber Festnetz genutzt

ds-sb

Mitglied
Mitglied seit
19 Jan 2005
Beiträge
308
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
16
Hallo,

wenn ich an meinem Mini vor dem Anruf eine der zugeorndneten Rufnummern auswähle, funktioniert es bei den ISDN MSN, bei VoIP Rufnummern kommt immer wieder eine ISDN MSN dabei raus?

Ich kann sowohl über ISDN bzw. über Festnetz rauswählen nur VoIP wird immer wieder Festnetz.

Nur wenn ich mit *12x# den VoIP Provider mitwähle funktioniert es.

Hat jemand das gleiche Verhalten beobachtet ?

Kurzer Nachtrag:

Ich habe mehrere VoIP Rufnummern eingerichtet, die werden aber nicht am Mini signalisiert ?


[23.6.08]
Im Mini werden auch nur die ersten 4 Provider zur Auswahl angezeigt.

LG

ds-sb
 
Zuletzt bearbeitet:

ds-sb

Mitglied
Mitglied seit
19 Jan 2005
Beiträge
308
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
16
Hallo,
nachdem ich jetzt mal die Wahlregeln
0 -> Festnetz
00 -> Festnetz
rausgeholt habe, ging es schon besser...
Nun habe ich mal versucht, die Wahlregeln für DECT z. Bsp. 612 auszuschalten, aber das Siemens Gigaset meint dazu nur:
ISDN Dienst nicht verfügbar ?

LG

ds-sb
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,367
Beiträge
2,021,618
Mitglieder
349,944
Neuestes Mitglied
TT83