.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

auslaufmodell?

Dieses Thema im Forum "Skype" wurde erstellt von Japsi, 23 Feb. 2009.

  1. Japsi

    Japsi Neuer User

    Registriert seit:
    23 Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe mich in letzter Zeit aus Interesse an einem Skype-Telefon mal informiert was es so zu kaufen gibt.
    Mir ist aufgefallen, dass es von enorm vielen Telefonen nur noch extrem wenige zu kaufen gibt. Nimmt man zB das Logitech Cordless Internet Handset oder das Philips VOIP 321 oder das Linksys CIT200 gibt es kaum noch Händler die welche verdügbar haben.
    Woran liegt das?
     
  2. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    Skype ist eine proprietäre Technik, die von Ebay gekauft wurde und mit allen anderen VoiP-Verfahren nicht kompatibel ist; dazu kommt, daß Skype auf einem Computer installiert werden muß, die Gespräche über den Computer geführt werden müssen und Gespräche nur dann kostenfrei sind, wenn der Partner ebenfalls Skype verwendet. Das schränkt die Attraktivität von Skype ein.
     
  3. Japsi

    Japsi Neuer User

    Registriert seit:
    23 Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es bedeutet demnach also nicht, dass du die geräte veraltet sind und darauf wartet wird von neuwertigem kram abgelöst wird?
     
  4. loeben

    loeben IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Okt. 2006
    Beiträge:
    4,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Systemarchitekt
    Ort:
    im sonnigen Süden
    So sehe ich das auch.
     
  5. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Man muss Skype als Messenger sehen, nicht als 'normaler' Telefonie-Dienst.

    Das sagt auch Skype selbst: 'Skype ist kein Ersatz für das normale Telefon und kann nicht für Notrufe verwendet werden.'


    Die Auswahl an Geräten ist schon recht groß, die PC-basierten haben aber den Nachteil, das man dann nicht direkt per PC sprechen kann (das geht mit ner Logitech-Cam mit Mikro und Lautsprechern problemlos und mit besserem Klang).
    Nur, wenn eben ein PC-Basiertes Telefon installiert ist, geht der Ton nur darüber und je nach Modell muss man zwingend über das Gerät den Kontakt auswählen statt am PC.

    Telefone ohne PC sind dagegen recht teuer und können meist nur Sprache, manche nichtmal Freisprechen. Dazu muss man bei ausgeschaltetem PC, bzw wenn man nicht da ist das Teil einzeln abschalten, oder einen Offline-Anzeigen Modus wählen.
     
  6. Japsi

    Japsi Neuer User

    Registriert seit:
    23 Feb. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #6 Japsi, 24 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 24 Feb. 2009
    danke für die info.
    das mit dem skype-telefon-ohne pc hatte ich für mich ausgeschlossen, da ich student bin und zB ab september für ein halbes jahr im ausland studiere. da komme ich ja vermutlich in sonem studentenheim gar nicht an den router dran um das telefon anzuschließen.... plus, sie sind doppelt so teuer.

    edit: mein gott, was habe ih denn da oben geschrieben. ich wollte egtl nur bestätigt wissen, dass die geräte nicht veraltet sind und darauf warten abgelöst zu werden sondern einfach nicht so gefragt sind :)
     
  7. mega

    mega IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    30 Apr. 2005
    Beiträge:
    11,157
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Münster (NRW)
    Wenns mit PC und in PC-Nähe sein soll, reicht doch Webcam mit Lautsprecher...

    Evtl ist auch das ein Grund für die fehlende Nachfrage. Es geht inzwischen auch ohne spezielle Geräte oder Headset.
    Eine aktuelle Logitech-Cam (20 - 40 eur) und durchschnittliche Lautsprecher reichen eben völlig aus.
     
  8. Essi

    Essi Neuer User

    Registriert seit:
    4 Apr. 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Patentanwalt
    Ort:
    München
    ich habe immer ein kleines Notebook auf Reisen dabei. Das hat Mik, Lautsprecher und eingebaute Kamera und WLAN. Überall, wo hotspots sind, geht skype wunderbar. Habe das schon sehr weltweit ausprobiert.