.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Auswertung Rufnummer eingeende Gespräche

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit mISDN" wurde erstellt von Beebob007, 21 Jan. 2009.

  1. Beebob007

    Beebob007 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Mai 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,
    ich habe folgendes problem:
    wählt man von ausserhalb mit z.b einem analogen telefon bei abgenommen hörer eine nebenstelle vom asterisk an, kommt ein besetztzeichen. in der konsole sieht man,daß die rufnummer nicht richtig ausgewertet wird(nebenstelle wird abgeschnitten).
    wähle ich nun aber vom selben telefon per wahlwiederholung funktioniert alles.
    bitte jetzt nicht sowas wie: musst du halt schneller wählen oder so :dance:

    hat wer ne idee?ist nen anlagenanschluß

    gruß
    beebob007
     
  2. Beebob007

    Beebob007 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Mai 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    gelöst.musste overlapdial=yes in die misdn.conf eingetragen werden