.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Authentifizierung der Festnetzrufnummer - Kein Anruf

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von KD, 28 Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. KD

    KD Neuer User

    Registriert seit:
    28 Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo alle zusammen,

    habe mich gerade neu registriert und hab mich auch gleich etwas eingelesen da ich, wie viele andere auch, etwas Probleme habe mit meiner 1und1 Internet-Telefonie. Die Suche hat mit leider kein wirklich passendes Thema geliefert, also schneide ich das evt. nochmal an:

    Daten:
    1&1 DSL-Anschluss 6.016
    1&1 Phone Flat
    1&1Surf & Phone Box (FRITZ!Box 5050)
    Analoger Anschluss

    soweit so gut, die installation hat prima geklappt, innerhalb von 10min ist das Internet gelaufen und somit habe ich mich gleich über den Anschluss des Telefones hergemacht. Da ich zwei Telefone besitze habe ich eine Nummer angelegt das jetzt an FON2 hängt - funktioniert! Das andere an Fon1 sollte die gleiche Nummer bekommen wie meine alte Festnetznummer. Hat soweit gut geklappt mit dem Handbuch von 1und1 bis es dazu kam die Nummer freizuschalten. Es kommt einfach kein Anruf zur freischaltung an. Habe dann mit meinem Mobiltelefon auf der Nummer angerufen: Freizeichen, aber kein klingeln. Anschlüsse an der Box sind ok also sollte es ein Einstellungsproblem sein.

    Nun stellt sich mir die frage wie ich die Box einstellen muss?!
    - Muss das Telefon als Festnetz-Telefon gelten oder als Internet-Telefon.
    - Muss ich unter ISDN-Endgeräte etwas ändern? (laut Beschreibung Nein). - Wie steht es mit den Nebenstellen?

    Bin etwas verwirrt und die Anleitung ist auch nicht wirklich hilfreich. Wäre klasse wenn jmd. helfen könnte; Verzweiflung macht sich breit.

    Gruß
     
  2. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du solltest dein Telefon evtl. nochmal direkt am NTBA oder Telefon dose anschließen, dann die Festnetz-Nr. bei 1und1 als Internet-Nr. beantragen.

    Andersrum hast du in der Box deine Festnetz-Nr. eingetragen und diese bei FON 1 eingetragen
     
  3. KD

    KD Neuer User

    Registriert seit:
    28 Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Pit,

    danke für deine Hilfe, hat so geklappt. Grenzt fast an Unfähigkeit meinerseits; das ich nicht darauf gekommen bin... Habe jedenfalls herzlich gelacht über mich heute Morgen. Jetzt ist alles in Ordnung und funktioniert einwandfrei ohne Wartezeit o.ä.

    Viele Grüße
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Wie denn jetzt?
    Hattest du jetzt nur vergessen, Festnetz am FON1 einzutragen,
    oder hast du dein Telefon an den Splitter angeschlossen?

    Ich frage deshalb, weil du bei der 2ten Lösung weiterhin Probleme haben wirst! ;)
     
  5. asterpeter

    asterpeter Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2005
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Thomas,

    KD bekam von 1und1 keinen Rückruf um die Festnetz-Nr. als Internet-Nr. frei zu schalten. Deshalb der Vorschlag das Telefon mal vorübergehend direkt an der Dose anzuschließen.
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hey Pit,

    du hast 2 Hinweise gegeben!
    Und er hat gesagt: Hat geklappt!
    Aber welcher Hinweis hat denn nun wirklich geholfen?

    Ich habe das schon alles richtig verstanden! ;)
     
  7. KD

    KD Neuer User

    Registriert seit:
    28 Juli 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sein erster Tipp hat geholfen!

    Online gegangen, Authentifizierung angeklickt; Seite mit Freischaltcode offen gelassen, Telefon an die normale Telefondose gehängt und gewartet. Und siehe da, der Anruf kam und ich konnte aktivieren. Wieder umstöpseln und gut. Alles wunderbar.

    Hoffe das beantwortet die Frage.

    Gruß
     
  8. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja, das beantwortet die Frage!

    Allerdings hast du dein eigentliches Problem damit nicht gelöst,
    sondern nur kurzzeitig umgangen!

    Du dürftest - wenn ich es richtig verstanden habe -
    immer noch nicht über das Festnetz erreichbar sein, oder?
     
  9. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Keine 1&1 Störung sondern Konfigurationsproblem.

    Bitte im entsprechenden Forum weiter, 1&1 Allgemein oder Fritz!Box/Telefonie

    jo
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.