.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AVM Fritz Box Wlan 7050 Problem mit Festnetz

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von alias21, 7 Jan. 2006.

  1. alias21

    alias21 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!
    habe ei grosses problem seit letztem samstag.
    besitze den 2048 Anschluss bei 1und1 und habe die fritz!BOX FON WLAN 7050.
    nun mein problem:

    ich kann weder anrufen noch angerufen werden.
    sobald ich den hörer nehme habe ich kein freizeichen. wenn ich dann versuche mich selbst auf dem festnetz oder der voipnummer anzurufen dann klingelt es für mich am handy aber zuhause blinkt/ leuchtet nur das lämpchen an der box auf aber das telefon klingelt nicht.
    bis sylvester hatte das alles einwandfrei funktioniert. das war ein schönes geschenk zum neuen Jahr :)
    habe 1und1 angerufen und umkosten ohne ende gehabt aber schlauer bin ich jetzt auch nicht und auch der wechsel des splitters ( die hatten die annahme der sei kaputt) hat nichts gebracht, ich habe verschiedenste kabel ausgewechselt oder probiert ( rot anstelle von grau) und auch alle anschlüsse durchgeschaut, dann habe ich die box zurückgesetzt und alles neu eingegeben...aber leider funkts noch immer nicht !!! ;(
    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. nun warte ich mal auf einen anruf der hardware abteilung von 1und1 damit ich eine neue fritz!box bekomme. das wäre meine einzoge idee.
    die telekom sagt dass der anschluss ok ist. kein problem an der leitung.
    oh ja, ich habe eine analoge leitung falls das eine hilfe ist und ein siemens gigaset welches an die box angeschlossen ist.
    das telefon funktioniert wenn ich das telefon direkt an die tae buchse anschliesse, also kann es nicht das telefon sein und der splitter ist neu, was ich nur nicht verstehe ist dass die box aufleuchtet bei anrufen aus dem festnetz oder dem internet, aber das telefon nicht klingelt.und natürlich das ich kein freizeichen habe und nicht anrufen kann. weder mit festnetz noch übers internet. aaaaahhh :)
    hoffe ihr könnt mir helfen!
    ;)
    DANKE IM VORRAUS!!!!!
     
  2. beckmann

    beckmann Guest

    Hast du im Menü der Fritz Box Fon der Nebenstelle an der dein Telefon hängt auch eine Telefonnummer zugeordnet. Noch besser ist auf alle Gespräche reagieren. Dann klingelt es egal ob übers Internet oder über das Festnetz ein Anrufe ankommt. Wenn das nicht gewünscht dass das Telefon bei allen Nummern reagiert einfach die entsprechenden Nummern der Nebenstelle zuordnen die klingeln soll.
     
  3. alias21

    alias21 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    danke für die schnelle antwort.
    Ich habe die nummer ( 2 stück: eine fürs festnetz, eine fürs internet) der nebenstelle an fon 1 und 2 zugeordnet, auch die spontane amtsholung ist aktiviert. und die nebenstellen reagieren auf für rufnummern, bzw. sie sollten es, aber leider leuchtet nur die box und nix kommt am telefon an.
    ich kann aber sehen falls die internet nummer angerufen wird, wann und wer ( falls nummer übermittelt wurde) angerufen hat.
     
  4. beckmann

    beckmann Guest

    Hast du schon mal die Box vom Strom getrennt oder einen Werksreset gemacht. Dabei gehen zwar alle Daten verloren aber meistens funktionieren die Boxen dann wieder so wie sie sollen. Dannach einfach alles noch mal neu einrichten und vorher alle benötigten Daten zusammen suchen.

    Ach noch eine Frage die mir einfällft, die Klingelsperre hast du zufällig nicht drin oder?
     
  5. alias21

    alias21 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hhmmmh. klingelsperre??? wo ist die denn??
    die box hatte ich schon x-mal vom strom genommen und dann habe ich mir auch eben die zeit genommen die box total auf werkseinstellungen zurück zu stellen...aber danach bestand das problem weiterhin!
     
  6. beckmann

    beckmann Guest

    Die sollte eigentlich im Telefonie Bereich der Box zu finden sein. Wenn nicht einfach mal System -> Ansicht und den Haken bei Expertenansicht aktivieren an machen.
    Dann liegt entweder ein defekt der box vor oder aber ein Einstellungsfehler, obwohl du sagst, dass es ja vorher schon ging. Welche Firmware hast du denn immoment auf der Box?
     
  7. alias21

    alias21 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Jan. 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also, die box hat bis letzte woche einwandfrei funktioniert, habe gesurft und gleichzeitig telefoniert und auch telefonanrufe bekommen. dann von einen tag auf den anderen war nichts mehr mit telefonieren. ich hatte über 1und1 VOIP eingerichtet und das funktionierte auch. der splitter ist jetzt ausgetauscht aber problem besteht weiterhin.
    klingelsperre ist nicht drin, habe grade gecheckt und freizeichen habe ich auch nicht.
    meine fw ist up2date: 14.03.89 Fritz!Box Wlan FON 7050 (UI)
     
  8. beckmann

    beckmann Guest

    Hast du mal ein anderes Telefon an die Box angeschloßen? Oder mal einen anderen Fon Ausgang der Box genutzt? Die LED für Festnetz und Internet gehen aber an wenn dich jemand anruft oder?
     
  9. Scholug

    Scholug Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dasselbe in Grün ! Ich glaube auch nicht, daß die Box oder Kabel nen Defekt haben, denn vorher gings ja auch. Vielleicht spiel ich die neue Firmware noch mal drüber. Falls das geht. Langsam wundert mich nix mehr.
     
  10. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    #10 RudatNet, 9 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 9 Jan. 2006
    Ok, auch wenn es hier schon genannt wurde:

    1. Werksreset
    2. Internet-Zugangsdaten eingeben
    3. Festnetz-MSN eingeben
    4. Häkchen für "auf alle Anrufe reagieren" aktivieren (in der Nebenstellenkonfiguration)
    5. testen
    6. einen VoIP-Account eingeben
    7. testen
    Und bitte zwischendurch nichts anderes einstellen, gescheige denn eine Sicherungsdatei laden!

    Nachtrag:
    Natürlich ist es bei solchen Tests immer sinnvoll,
    die FBF direkt an den Splitter bzw. NTBA anzuschliessen!
     
  11. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,619
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    ...und weiterhin -als Ergänzung zu Rudatnets Tipps- (auch wenn Du nicht dran glaubst) die Kabel und Steckverbindungen prüfen und ggfl. ersetzen