.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AVM Fritz!Card PCI v2.0 and capi

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit CAPI (chan_capi, chan_capi_cm)" wurde erstellt von Bernd01, 11 Feb. 2009.

  1. Bernd01

    Bernd01 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,


    ich habe ein Problem mit meiner Fritz - Isdn Karte:

    uname -r
    2.6.18-6-486
    Debian

    lsmod | grep capi
    capi 15808 0
    kernelcapi 43680 2 capi,fcpci
    capifs 5896 2 capi

    dmesg
    Feb 10 08:59:59 asterisk kernel: capifs: Rev 1.1.2.3
    Feb 10 09:16:56 asterisk kernel: CAPI Subsystem Rev 1.1.2.8
    Feb 10 09:16:56 asterisk kernel: capi20: Rev 1.1.2.7: started up with major 68 (middleware+capifs)
    Feb 10 10:49:34 asterisk kernel: fcpci: module license 'Proprietary' taints kernel.
    Feb 10 10:49:34 asterisk kernel: fcpci: AVM FRITZ!Card PCI driver, revision 0.7.2
    Feb 10 10:49:34 asterisk kernel: fcpci: (fcpci built on Feb 10 2009 at 10:48:35)
    Feb 10 10:49:34 asterisk kernel: fcpci: -- 32 bit CAPI driver --

    It looks all nice, but the ISDN interface doesn`t work.

    asterisk:# cat /etc/isdn/capi.conf
    # card file proto io irq mem cardnr options
    #b1isa b1.t4 DSS1 0x150 7 - - P2P
    #b1pci b1.t4 DSS1 - - - -
    #c4 c4.bin DSS1 - - - -
    #c4 - DSS1 - - - -
    #c4 - DSS1 - - - - P2P
    #c4 - DSS1 - - - - P2P
    #c2 c2.bin DSS1 - - - -
    #c2 - DSS1 - - - -
    #t1isa t1.t4 DSS1 0x340 9 - 0
    #t1pci t1.t4 DSS1 - - - -
    #fcpci - - - - - -
    #fcpcmcia - - - - - -
    #fcusb - - - - - -
    #fxusb - - - - - -
    #fcclassic - - 0x150 10 - -
    #fcdsl fdslbase.bin DSS1 - - - -
    #fcdsl2 fdsl2base.bin DSS1 - - - -
    #fcdslsl fdssbase.bin DSS1 - - - -
    #fcdslslusb fdlubase.frm DSS1 - - - -
    #fcdslusba fdlabase.frm DSS1 - - - -
    #fcdslusb2 fds2base.frm DSS1 - - - -
    #fcdslusb fdsubase.frm DSS1 - - - -

    Sieht alles ganz gut aus, bis ich versuche, informationen über die ISDN karte zu holen:

    asterisk:~# capiinit status
    ERROR: fopen(/proc/capi/controller,r) failed - No such file or directory (2)
    asterisk:~# capiinfo
    capi not installed - No such device or address (6)

    Leider weiss ich nicht weiter, ich hoffe auf eure Hilfe.


    mfg


    Bernd
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,656
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Da Dein Problem mit Sicherheit nichts mit dem Telefonteil der Fritz!Fon-Boxen zu tun hat, sondern eher mit Asterisk und ISDN-Karten, habe ich Deinen Thread mal hierher verschoben. ;)
     
  3. mephilein

    mephilein Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    meines Wissens nach muß in der capi.conf für die Fritz Card PCI auch der Eintrag von dem "Kommentar #" befreit werden.

    also so:

    Code:
    #t1pci t1.t4 DSS1 - - - -
    fcpci - - - - - -
    #fcclassic - - 0x150 10 - -
    
    in etwa.

    Grüße

    Nico
     
  4. Bernd01

    Bernd01 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habs probiert, nach dem neustart kam wieder dasselbe Problem:

    asterisk:~# capiinit status
    ERROR: fopen(/proc/capi/controller,r) failed - No such file or directory (2)
    asterisk:~# capiinfo
    capi not installed - No such file or directory (2)
     
  5. mephilein

    mephilein Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi nochmal,

    versuch mal:

    capiinit stop

    mit lsmod schauen, ob alle Capi Treiber entfernt sind

    und dann mit
    capiinit start

    nochmal alles nachladen. Vielleicht kommt dann mal eine Fehlermeldung. Sagt /var/log/syslog was?

    Was fehlt den bei dem Pfad /proc/capi/controller? Sprich, fehlt schon capi oder erst Controller oder ist darin kein weiteres Verzeichnis?

    Ich stochere auch ziemlich im Dreck, an sich bin ich mit dem Latein am Ende.

    Trotzdem, grüße

    Nico
     
  6. Bernd01

    Bernd01 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,


    Syslog:


    Feb 11 10:20:10 asterisk kernel: capi20: Rev 1.1.2.7: started up with major 68 (middleware+capifs)
    Feb 11 10:20:10 asterisk udevd-event[2056]: udev_node_mknod: mknod(/dev/capi/0, 020660, 191, 0) failed: Operation not permitted
    Feb 11 10:21:13 asterisk kernel: capi: Rev 1.1.2.7: unloaded
    Feb 11 10:38:10 asterisk kernel: CAPI Subsystem Rev 1.1.2.8
    Feb 11 10:38:10 asterisk kernel: capi20: Rev 1.1.2.7: started up with major 68 (middleware+capifs)

    Beim Pfad fehlts bereits ab /proc/, controller ist keiner drin.

    Naja, ich stochere seit einem Tag an dieser Karte herum, und komm einfach net weiter.

    mfg


    Berni
     
  7. mephilein

    mephilein Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    udev_node_mknod: mknod(/dev/capi/0, 020660, 191, 0) failed: Operation not permitted

    isdnutils installiert?

    Edit:

    oder waren es die capiutils???
     
  8. Bernd01

    Bernd01 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #8 Bernd01, 11 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11 Feb. 2009
    EDIT: Ich hab die capiutils und isdnutils installiert.


    mfg


    Berni
     
  9. Burmann

    Burmann Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2005
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ohne wirklich Ahnung zu haben: müste es nicht /proc/capi20 sein? Könnte da capi 1.0 und 2.0 gemixt sein?

    Was sgt eigendlich capiinit show?
     
  10. Bernd01

    Bernd01 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    capiinit show sagt folgendes:

    asterisk:/# capiinit show
    driver firmware proto io irq mem cardnr options
    fcpci - - - - - -



    mfg


    Berni
     
  11. blauerpeti

    blauerpeti Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juni 2005
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    es ist kein capi installiert
     
  12. Bernd01

    Bernd01 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0


    Capi ist installiert, nur findet es die Fritzcard nicht... das ist ja das problem..

    mfg


    Berni
     
  13. blauerpeti

    blauerpeti Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juni 2005
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    versuchs mal mit /etc/modules noch eintragen:[/font]
    capidrv
    capi
    fcpci
     
  14. Bernd01

    Bernd01 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #14 Bernd01, 11 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 16 Feb. 2009
    Habs probiert, ergibt aber keine änderung.


    Wird denn die Karte von einem anderen Kernel/Distro bereits bei der Installation des Betriebssystems unterstützt?


    mfg


    Berni
     
  15. Bernd01

    Bernd01 Neuer User

    Registriert seit:
    11 Feb. 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #15 Bernd01, 16 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 16 Feb. 2009