Backup von USB zu USB an Fritz!Box 7270

krid

Neuer User
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

gibt es einen Weg in regelmäßigen Abständen einen Backup von einem USB Stick Gerät zu einem zweiten USB Stick an einer Fritzbox 7270 zu machen?

Ich würde gerne über einen USB Flashspeicher an einer Vereins-Fritz!Box Mitgleidern ermöglichen per VPN bestimmte Daten auszutauschen. Diese sollten aber auch gebackupt werden. Daher hab ich mir gedacht, man könnte ja 2 USB Sticks anschließen und regelmäßig alles von Stick 1 auf Stick zwei sichern.

Hat jemand eine Idee, ob das irgendwie gehen könnte?

Viele Grüße,
Krid
 
Zuletzt bearbeitet:

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo

Hast Du es schon einmal mit ozSync ausprobiert, läuft bei mir tadellos.

Das Tool ist Freeware.

mfg Holger
 

krid

Neuer User
Mitglied seit
12 Mai 2005
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Danke

Danke für die Tipps!

Den anderen Thread hatte mit die Suche nicht zurückgeliefert - hatte nicht drangedacht auch mal nach Festplatten zu suchen.

ozSync läuft sicherlich aber nciht auf deiner FB, so dass man sich um die Backups, sobald einmal eingerichtet, nie mehr kümmern muss.

Viele Grüße,
Krid
 

lone star

IPPF-Promi
Mitglied seit
23 Mai 2006
Beiträge
4,134
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo

ozSync läuft sicherlich aber nciht auf deiner FB,
korrekt, ozSync läuft auf dem PC, synchronisiert mir aber meine beiden HDDs, wobei die Eine an der 7270 angeschlossen ist und die Andere als Backup an der 7170.

mfg Holger
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,457
Punkte für Reaktionen
80
Punkte
48
Hallo krid,

unter der Voraussetzung, dass beide Sticks ständig an der Box angeschlossen sind, sollte das wohl mittels eines einfachen cron-Jobs (gestartet mittels der debug.cfg) machbar sein.

Allerdings weis ich leider nicht, wie sich dieser Job verhält, wenn gerade irgendwer Zugriff (schreibend oder lesend) auf eine momentan zu sichernde Datei hat. :noidea:

Joe
 

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,457
Punkte für Reaktionen
80
Punkte
48
Hallo krid,

unter der Voraussetzung, dass beide Sticks ständig an der Box angeschlossen sind, sollte das wohl mittels eines einfachen cron-Jobs (gestartet mittels der debug.cfg) machbar sein.

Allerdings weis ich leider nicht, wie sich dieser Job verhält, wenn gerade irgendwer Zugriff (schreibend oder lesend) aud eine momentan zu sichernde Datei hat. :noidea:

...aber ich bin mir sicher, dass da einer der Linux-Spezialisten hier im Forum weiterhelfen kann. ;)

Joe
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,912
Beiträge
2,028,111
Mitglieder
351,067
Neuestes Mitglied
duakt