.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Basis 7270 - Repeater 7141&7170 WDS extrem langsam

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von qwer, 21 Feb. 2009.

  1. qwer

    qwer Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich betreibe eine 7270 mit der aktuellen 54.04.97 Firmware.

    Daran hatte ich eine 7170 mit aktueller Firmware gehängt und der WLAN-Datendurchsatz war extrem langsam!
    Immer zw. 24-54 kB wobei dies bei den an den Repeater angeschlossenen Computern keinen Unterschied machte. Das Arbeiten mit dem Internet upload/download war extrem langsam. z.B. spiegel.de, immoscout24.de ca 30-60 Sekunden bis es die Seite komplett aufgebaut war.

    Zum Test hängte ich eine 7141 als Repeater dran mit exakt dem gleichen Ergebnis -> laaangsam.

    Als Info: bevor ich die 7270 als Basis einrichtet, hatte ich eine 7170 als Basis und eine 7140 bzw. eine 7141 als Repeater. Die Boxen jeweils immer an der gleichen Stelle und da war der Datendurchsatz 1A.

    Meine Schlußfolgerung: es liegt nicht an der 7170 und auch nicht an der 7141. Die Orte der FBs sind identisch, also an dem kann es auch nicht liegen. Jedes Mal wurde WPA2 als Verschlüsselung zw den FBs genutzt. Wenn Laptops per WLAN direkt an der 7270 hängen ist der Datendurchsatz allerdings auch kein Problem... Es ist auch sonst nichts geänder worden. Weder Software noch Hardware! Der Fehler liegt wohl an der 7270.

    Habt ihr eine Idee?
     
  2. Andre

    Andre IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Dez. 2004
    Beiträge:
    3,307
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Schotten
    Keine Idee, aber genau das gleiche Problem. Es betrifft auch 7050 und W501W als Repeater an einer 7270 :-(
     
  3. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Wie sind denn die Ping-Zeiten - ins Internet und bei dir lokal zwischen den Rechnern an den Boxen?
    Welchen WLAN-Modus (b/g/n) hast du auf der 7270 eingestellt?
     
  4. Andre

    Andre IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Dez. 2004
    Beiträge:
    3,307
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Schotten
    Bei mir dauerte es schon ewig, die 7270-Weboberfläche aufzurufen. Ich habe den Versuchsaufbau aber nicht mehr stehen (ich mache häufig Vernetzungen auch über WLAN für Kollegen und probiere solche Sachen nur aus, damit ich die dann bei anderen einsetzen kann. Persönlich verkabel ich lieber alles, WLAN ist Teufelszeug ;-) )
     
  5. qwer

    qwer Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die 7270 sendet über b&g -> die Repeater 7170 & 7141 k;nnen kein n!

    Netzinterne Ping-Latenz im Durchschnitt 350ms, ins Internet ca 5000

    irgendeine Idee?
    Gruß
     
  6. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Schwanken die Ping-Zeiten oder sind sie eher konstant?
    Welche Verbindungsrate wird für die WDS-Strecke angezeigt?

    Ich denke, das ist die .67. Vielleicht solltest 'mal einen Werksreset machen und die Konfiguration komplett neu vornehmen.

    Ansonsten könnte es auch ein HW-Problem sein (Garantiefall?).
     
  7. Andre

    Andre IPPF-Promi

    Registriert seit:
    27 Dez. 2004
    Beiträge:
    3,307
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Schotten
    HW-Problem ist quasi auszuschließen. Betrifft ja nur WDS (bei mir jedenfalls) und repeaterseitig verschiedene Boxen. Bei einem gebitswitchten W500v als echter Client (nicht WDS) flutschen die Daten mit Highspeed durch die Luft. Mit der WLAN Hardware ist also alles in Ordnung.
     
  8. qwer

    qwer Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ich denke auch, das ein HW Problem auszuschliessen ist, da meine Laptops die per WLAN an der 7270 haengen einen normalen Datendurchsatz haben.

    Die Ping-Latenz schwankt ca um +- 10 Prozent.
    WDS Verbindungsraten schwanken im Extremfall zw 24-54 kB sind aber meist zw 48-54bkB.

    und ja, die Firmware ist .67
     
  9. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Und auf der 7170? Auch b&g? g++ abgeschaltet?
    Du könntest 'mal beide auf nur g stellen.

    Hast du 'mal ausprobiert, wie die Geschwindigkeit ist, wenn die WDS-Strecke nicht verschlüsselt ist?

    Gibt es nicht zufällig einen neuen WLAN-Nachbarn, der auf einem angrenzenden Kanal funkt?
     
  10. lordevil222

    lordevil222 Neuer User

    Registriert seit:
    1 März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    sehr interessant dieser Thread, da ich mit dem gleichen Problem kämpfe... Fritz!Box 7270 als Basis, 7170 als Repeater...

    Hänge ich mit WLAN direkt an der Basis, so habe ich ca. 1,5MB / sec Downstream. Gehe ich über den Repeater, so bleiben noch 30 - 50 KB.

    Interessanterweise tritt dieses Problem nicht auf, wenn ich meine uralte Fritz!Box SL WLAN als Repeater einsetze. Gleiche Verschlüsselung und sonstige Einstellungen identisch zur 7170... Das leuchtet mir wirklich nicht ein...

    Hat noch irgendjemand eine Idee?

    Gruß
     
  11. lordevil222

    lordevil222 Neuer User

    Registriert seit:
    1 März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    nach einer langen Nacht habe ich endlich rausgefunden, woran die Probleme bei mir liegen.

    Die 7270 unterstützt b+g+n. Die 7170 unterstützt b+g. Aus diesem Grund hatte ich meine 7270 schon auf b+g gestellt. Allerdings habe ich nicht daran gedacht (bzw. bin ich gar nicht davon ausgegangen, dass das ein Problem sein könnte), dass die 7170 diesen 802.11g++ Modus für Übertragungsraten bis 108 MBit zur Verfügung stellt.

    Nachdem ich das Häkchen in der Web-Oberfläche der 7170 rausgenommen hatte, funktionierte alles einwandfrei.

    Vielleicht hilft das ja bei dem ein oder anderen auch...

    MfG
     
  12. RiVen

    RiVen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    1,918
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bocholt
    Nach "g++ abgeschaltet?" hatte ich oben schon gefragt (Beitrag #9).

    Leider meldet sich der Thread-Opener hier gar nicht mehr.
     
  13. lordevil222

    lordevil222 Neuer User

    Registriert seit:
    1 März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry, hab ich echt voll überlesen...
    Aber damit funktioniert es einwandfrei...

    Gruß
     
  14. qwer

    qwer Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja das kann ich auch bestaetigen. Ohne dem Haeckchen geht es eindeutig besser.

    Danke fuer den Tipp - ich habe es gerade ausprobiert und der Datendurchsatz ist sofort merklich hoeher.
     
  15. lurchi_38

    lurchi_38 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Apr. 2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    41363 Jüchen
    Hallo,
    hab gerade beim Googeln nach dem Problem diesen Thread gefunden. Auch das g++ abgehakt und alles ist bestens!
    Danke für die Tipps!
     
  16. tu.be

    tu.be Neuer User

    Registriert seit:
    22 Nov. 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Im nördlichen Teil des südlichen Ost-Westfalen
    Hallo und Danke für die Tipps! Mittlerweile flunzt es auch ganz gut, wenn man die automatischen Einstellungen auswählt.