Bei eingehenden Anrufen klingelt das Telefon nicht (mehr)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Dopey

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen!

Ich hab ein Problem, was anscheinend ziemlich viele VoIP-Nutzer haben..Hab mir auch schon ein paar Threads durchgelesen, aber leider noch keine Lösung gefunden.
Es geht um Folgendes: Bin seit ein paar Wochen bei 4DSL von 1&1, lief auch soweit alles ohne Probleme. Ausgehende Gespräche über VoIP in astreiner Qualität und eingehende über Festnetz (Analog-Anschluss).

Zumindest hats bis vor ein paar Stunden funktioniert..Keine Ahnung was los ist, aber das Telefon klingelt bei eingehenden Anrufen nicht mehr, obwohl es bei den anrufenden Personen tutet. Ausgehende Anrufe über VoIP laufen nach wie vor.
Das Problem tritt aber nur bei der alten Telekom-Nummer auf, die ich zu 1&1 Komplett "mitgenommen habe"...

Hab mal zu Testzwecken eine 1&1-Nummer eingerichtet, bei der sowohl aus- als auch eingehende Telefonate einwandfrei funktionieren (laufen beide über Inet). Am Telefon liegts also nicht..
Laut 1&1 Service liegts aber auch nicht am Festnetz-Anschluss, da es keine Nachricht von der Telekom über eine Abschaltung des letzeren gab..Das einzige, was von T-Com kam war ein dubioser Anruf, von wegen man könne nicht einfach über 1&1 kündigen, sondern müsse das persönlich machen..

Irgendwelche Lösungsvorschläge, beziehungsweise Möglichkeiten, die Anrufe der ehemaligen Telekomnummer auch über Internet reinkommen zu lassen?


Ich hoffe, einer von Euch kann mir helfen.

MfG

Edit: Bilder sind jetzt im Anhang
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
R

rosx1

Guest
Zu klären wäre erstmal was für einen Tarif Du überhaupt hast. 4DSL ist es nunmal nicht, wenn Du erst paar Wochen den Anschluss hast. Logge Dich in das Kunden-Login ein und kopieren den ganzen Tarifnamen oben rechts.

Interessant wäre jetzt noch die Anrufliste und Ereignisliste als Screenshot zu sehen.
Reagiert die Fritzbox überhaupt bei der Festnetz-LED, wenn man per Handy anruft?

Wenn T-Com noch nicht abgeschaltet sein soll, dann muss Festnetz auch da sein, oder gestört. Wenn das ein analoger Anschluss ist von T-Com, dann stecke das Telefon direkt in den Splitter rein und teste ob ein Anruf reinkommt. Tut er das nicht, dann teste direkt an der Telefondose mit dem Telefon. Sollte es dort auch nicht funktionieren, dann gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder wurde doch schon portiert, oder es besteht eine Störung der Telefonleitung. In beiden Fällen einfach mal bei T-Com anrufen unter 0800 330 2000 und klären.
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Hallo,

bitte hänge die Bilder über die forumeigene Funktion an. Das Laden von externen Hostern dauert lange, außerdem sind sie dort nicht lange verfügbar, und dass macht dann den Thread sinnlos. Beitrag "Ändern" -> "Erweitert" -> "Anhänge verwalten".

Und dann:
Howto: Mein Telefon klingelt nicht bei ankommenden Anrufen?
 

Dopey

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also zum Paket:
Ich hab eine 1&1 Doppel Flat 6000 mit Geschwindigkeitsupdate auf 16000
plus Handy-Flat
plus Movie-Flat

Das soll alles relativ bald ohne Telekom-Anschluss funktionieren.

@Frank:
Den How-To-Beitrag hab ich mir durchgelesen, der Punkt ist ja, dass es bis gestern Nachmittag prima funktioniert hat. Da ich keine Einstellung verändert habe, bin ich etwas verwirrt...




Update:
Wenn das Telefon direkt im Splitter hängt funktioniert es über die mitgenommene Nummer.

Update 2: Noch ein Screenshot von der Anrufliste, als es noch funktioniert hat.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Hallo,

Den How-To-Beitrag hab ich mir durchgelesen, der Punkt ist ja, dass es bis gestern Nachmittag prima funktioniert hat.
Lesen allein reicht nicht, du solltest auch handeln. Wenn du das Festnetz bereits als Problem identifiziert hast, stehen dort ja eine Reihe Maßnahmen, um das Problem weiter einzugrenzen. Was ist da denn bei rausgekommen, z.B. Beim *111# Versuch? Und bei den anderen Hinweisen?

Da ich keine Einstellung verändert habe, bin ich etwas verwirrt...
Wenn ich für jede dieser Aussagen einen Euro kriegen würde, wo es am Ende doch an einer Änderung lag ...
 

Dopey

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2008
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
T-T wie Recht du hast..das zweite Kabel hatte sich gelöst...sehr geil ^^.

Danke für die Hilfe, Thread kann geschlossen werden :)
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
36
Hallo,

schön. :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,348
Beiträge
2,021,406
Mitglieder
349,904
Neuestes Mitglied
Tomi07