.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

bei internen Gesprächen kein Ton (von SIP auf analog FON 1)

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von 11Freunde, 21 Sep. 2008.

  1. 11Freunde

    11Freunde Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juli 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich habe bei meinem Nokia N82 die SIP-Telefonie eingerichtet. Als Internetrufnummer habe ich eine freie Rufnummer aus dem 1und1 Control Center gewählt. Ausgehende Anrufe vom N82 auf externe Nummern funktionieren tadellos. Wenn ich jedoch einen internen Anruf auf mein analoges FON 1 ausführe (gewählt mit Vorwahl und Internetrufnummer), klingelt dieses Telefon zwar jedoch ist meine Stimme nicht zu hören - als ob das N82 stumm geschaltet wäre. Habe das gleiche übrigens auch mit dem Softphone von 1und1 probiert mit gleichem Ergebnis: externe Gespräche funktionieren, bei internen Gesprächen klingelt nur das Telefon an FON 1 aber es ist keine Stimme zu hören.

    Daher meine Frage: was muss ich an den Einstellungen ändern, um bei internen Gesprächen von SIP-Telefonie auf analog FON 1 gehört zu werden?

    Mein Paket ist 1&1 Doppel-FLAT 16000
    FritzBox 7270, installierte Firmware-Version 54.04.58

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. 11Freunde

    11Freunde Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juli 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #2 11Freunde, 22 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 22 Sep. 2008
    Habe gestern das N95 eines Freundes für SIP-Telefonie eingerichtet, abgestimmt auf seine 1und1 Internetrufnummern. Wir haben dann das N95 auf meinem WLAN angemeldet und er konnte problemlos zu Hause anrufen (als interner Anruf) und wurde auch gehört.

    Vielleicht hat doch noch jemand einen Tipp für mich...