.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bei VoIP-Telefonie übers Telefon immer Besetztzeichen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von McFly, 4 Sep. 2005.

  1. McFly

    McFly Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Habe eine Eumex 300 IP (die ja auch von AVM ist).
    Das Problem ist folgendenes:
    Wenn ich mit dem normalen Telefon, dass für VoIP freigeschaltet ist, nach draußen telefonieren möchte, bekomme ich immer das Besetzt-Zeichen.
    Zuerst wird zwar ganz normal gewählt, aber dann -- "besetzt"!
    Mit dem VoIP-Account ist alles i.O. über das GMX.Softphone funktuioniert es einwandfrei.

    WEiß jemand woran das leigen könnte?

    Ne andere Frage:
    Ist es überhaupt möglich der EUmex zu sagen, dass Apparat 1 immer über Festnetz geht und Apparat 2 über Internet?

    Danke!
     
  2. Lefe

    Lefe Neuer User

    Registriert seit:
    27 Feb. 2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    schau mal in die Sys-Log welche Nr. wirklich gewählt wird, evtl. gibts ein Problem mit der Ergänzung der Vorwahl.

    Lefe
     
  3. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Hi McFly,
    willkommen im Forum!

    Zur anderen Frage:
    Jein, Du kannst für jeden Apparat eine Voreinstellung festlegen. Das ist der oberste Eintrag (Rufnummer) unter Tlefonie -> Nebenstellen -> Fon 1/2. Diese Rufnummer wird zum Rauswählen benutzt. Greift eine Wahlregel, wird die Rufnummer aus der Wahlregel benutzt. Hast Du einen Steuercode vorgewählt, wird die durch den Steuercode definierte Leitung genutzt.
     
  4. McFly

    McFly Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    Gute Idee.

    Hier der Sys-Log:

    06.09.05 19:15:34 Fehler bei der Internettelefonie bei Verbindung mit sip:06321XXXXXX@sip.gmx.de. Fehlergrund: 483

    Das seltsame ist: Über das Softphone von GMX funktioniert das ganze.
    Leider nicht über die EUmex. Muss also ein Einstellungsproblem sein.
     
  5. McFly

    McFly Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leute ich habs!!!

    Es ist zwar ein dämlicher Fehler, aber der Teufel steckt ja bekanntlich im Detail!

    Ich hatte als server in der Eumex sip.gmx.de eingetragen.
    Anzeige: Rufnummer aktiviert.
    Also denkt man sich das stimmt.
    Jetzt mal im Softphone nachgeschaut: Siehe da....
    sip.gmx.net !!!!

    Also: Schnell mal in der EUmex geändert und schon läufts..... :D :D

    Dafür geht jetzt am FON2-Anschluss das analoge Telefon über die T-Com nicht mehr :(
     
  6. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Gratuliere, Problem gelöst!
    Neues Problem -> Neuer Thread.