.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] beim Erstellen eines Recovery Firmware für SP W920

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von Lauser71, 25 Nov. 2011.

  1. Lauser71

    Lauser71 Mitglied

    Registriert seit:
    2 Aug. 2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    bald wo anders
    Hallo
    beim Erstellen eines Recovery Firmware für einen SP W920 in der aktuellen Version 1422 kommt es zu einem Fehlercode 8. Image wird nicht gebaut. Alles wurde abgewählt bis auf Build Recovery Firmware.
    Ich denke das hier das Fritzbox Image von .86 auf .90 geändert werden müsste.

    Anbei die Firmware.config
    Danke im voraus
     
  2. Ernest015

    Ernest015 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    12 Jan. 2007
    Beiträge:
    3,136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Genau diese Firmware wird auch ausgewählt, wenn lediglich das "Build recover firmware (NEW)" zusätzlich angewählt wird. Das "Push firmware to box via FTP (NEW)" kann abgewählt werden.

    In Zeile 275 deiner Firmware.conf wird diese Firmware abgewählt: # TYPE_7272_m54_04_90 is not set
    Ebenso ist die Firmware für den LED-Treiber nicht gesetzt: Zeile 302: # SOURCE2 is not set -> Zeile 390: # TYPE_SRC3_TCOM_W920_65_04_78 is not set

    Es existieren noch weitere Unterschiede zu einer originalen Firmware.conf (z.B. Branding etc.), diese ergeben sich aus der deutschen Version und der internationalen Version.

    mfg
     
  3. Lauser71

    Lauser71 Mitglied

    Registriert seit:
    2 Aug. 2009
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    bald wo anders
    Hallo Ernest015,
    wenn ich nur Build Recovery Firmware auswähle bricht das Script ab. Siehe Anhang.
    Während ich die beiden unteren Optionen mit auswähle es durch läuft. Ist aber nur beim SP W920 so.
    Mein Fehler?