.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Beim Vermitteln zu schnell

Dieses Thema im Forum "FreePBX, TrixBox (Asterisk@Home)" wurde erstellt von heinz.rahn, 9 Jan. 2006.

  1. heinz.rahn

    heinz.rahn Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,
    wieder mal ein Problem mit aah 2.1 wenn ich ein eingehendes Gespräch annehme,
    und nem anderen Teilnehmer weiterleiten will mit #Nebenstellennummer
    muss ich extrem schnell die Nummer der Nebenstelle eintippen sonst bricht
    *@home ab und ich muss von vorne beginnen.
    Kann man das einstellen wenn ja wo ?
    Wenns dann an der Nebenstelle läutet muss man nach 6x Läuten rangehen
    sonst kommt das Gespräch wieder zurück. (ist halt schlecht weil ich in die Werkstatt ein Stück laufen muss und schaff das manchmal nicht rechtzeitig)
    Kann man das ändern ?
    Bitte nicht mit Lauftraining , Abmagern oder so kommen :)

    Grüsse
    Heinz

    Achja ich benutze Siptelefone als Nebenstellen
     
  2. alex-911

    alex-911 Mitglied

    Registriert seit:
    6 Aug. 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    inschenjöhr
    Ort:
    Schweiz
    moin heinz

    dieser timer ist sache der endgeräte, nicht von asterisk.
    bei vernünftigen SIP endgeräten lässt sich der dial timer irgendwo einstellen. da musst du uns schon sagen, welche siptelefone du benutzt.


    die dauer, wie lange versucht wid einen teilnehmer zu erreichen ist hingegen eine konfiguration der asterisk extensions:

    Code:
    exten => 1234,1,Dial(SIP/heinz,[B]20[/B],rt)
    
    die 20 gibt die zeit in sekunden an, in denen es klingelt.

    grus
    /alex
     
  3. heinz.rahn

    heinz.rahn Neuer User

    Registriert seit:
    22 Dez. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Alex,
    erstmal Danke für Deine Antwort.

    Aber das kommt schon von Asterisk wenn ich die # drücke und länger als
    ca. 3 Sekunden brauche bis ich die Nebenstelle eingetippt habe meldet mir der Asterisk "Leider haben Sie keine gültige Nummer gewählt versuchen Sie es noch einmal"

    Zumindest wäre es mir neu das die eingesetzten Allnet 7950 Siptelefone
    über diese deutsche Ansage verfügen, mein Asterisk dagegen schon ;)


    Grüsse
    Heinz