.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Beratung für Neuling

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von erikafuchs, 26 Sep. 2008.

  1. erikafuchs

    erikafuchs Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo zusammen,
    dieses Forum sieht so aus als könntet ihr mir einen Tip geben:
    Ich habe drei Kinder, einen ISDN Anschluss und DSL bei 1und1 - das ist ziemlich teuer! Aus einem Vertrag will ich raus. Ich möchte dringend, dass jedes meiner Kinder weiterhin eine eigene Telefonnummer hat. 1und1 sagt, ich soll meinen ISDN Vertrag kündigen. Sie bieten mir einen Vertrag mit mehreren Nummern an, machen aber so, als könnten sie mir eine größere Bandbreite für DSL anbieten obwohl das definitiv nicht geht. Die Telekom sagt 2500 ist das Maximum. Damit will ich nicht mehrere Telefonnumern mit VOIP führen. Jetzt kommt mein Kabelanbieter (TV) und macht ein gutes Angebot für Internet und Telfon mit einer 6000er Bandbreite und bietet zusätzlich zwei analoge Telefonleitungen und sagt, sie können meine 6 Nummern übernehmen. Mit einem 2 mal analog auf ISDN Konverter könne ich meine Telefonanlage anschließen. Jetzt habe ich mal gegoogelt und es scheint mir so, dass ich zwar 6 Nummern über meinen Kabelprovider managen kann, aber nicht so, dass bei jeder Nummer ein anderes Telefon klingelt, da nur zwischen zwei Leitungen und nicht zwischen 6 Nummern unterschieden werden kann.
    Meine erste Frage: Stimmt das?
    Und die zweite Frage: Ich könnte jetzt ja zwei Nummern über das Kabelmodem anmelden und die Nummern meiner Kinder bei einer Bandbreite von 6000 über einen VOIP Anbieter managen. Was haltet ihr davon? Hat da jemand eine bessere Idee? Welcher Anbieter ist da zu empfehlen? (Ja, das waren jetzt mehr als 2 Fragen).
    Viele Grüße
    und Dank für die Mühe
    Pit
     
  2. SteffenGrün

    SteffenGrün Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2005
    Beiträge:
    2,634
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hat 1&1 hoffentlich so nicht gesagt, denn bei einem Wechsel auf Komplett kündigt 1&1 für den Kunden den ISDN Anschluss - keinesfalls der Kunde selbst.

    Deine Vermutung mit den 6 Rufnummern und 2 Leitungen ist richtig.
    D.h. es kann nicht zischen den Rufnummern unterschieden werden, auch nicht mit dem ISDN Adapter z.B. dem von Kabel Deutschland.

    P.S. Herzlich willkommen im Forum
     
  3. erikafuchs

    erikafuchs Neuer User

    Registriert seit:
    26 Sep. 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Lieber Steffen,
    vielen Dank erstmal. Klar, ich meinte nur, 1und1 will mich ganz! Mir scheint aber, das ist Bauernfängerei, wenn sie mir einen 16000er Vertrag aufschwätzen wollen und mir sagen, wie groß die Bandbreite dann wirklich ist, können sie erst nach Vertragsabschluss mitteilen!
    Grüße
    Pit