Bericht: Unitymedia darf Kabel BW übernehmen

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
heise online 13.12.2011 18:05
Der US-Kabelkonzern Liberty Global hat grünes Licht für die Übernahme eines weiteren deutschen Kabelnetzes: Das Bundeskartellamt sei bereit, die Übernahme des baden-württembergischen Kabelnetzbetreibers Kabel BW durch die Liberty-Tochter Unitymedia zu genehmigen, berichtet das Manager Magazin. Das gehe aus Mitteilungen der Kartellbehörde an die beteiligten Unternehmen hervor.
Quelle und weiter hier...