.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Berofix mit "NULL" vorwählen

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von chris-toph, 28 Sep. 2011.

  1. chris-toph

    chris-toph Neuer User

    Registriert seit:
    11 Dez. 2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    an unserer TK Anlage ist eine Berofix. Wir möchten die Asterisk so aufsetzen, dass bei externen Gespräche eine "0" gewählt werden muss. Das geht ja einfach innerhalb von Asterisk. Bei der Übergabe der Rufnummer zum Berofix schneide ich einfach die "0" wieder ab.

    Wie sieht es bei den eingehenden Anrufen aus ? Ich möchte natürlich nun im Display des Telefons eine 0 sehen. D.h. bei eingehende Anrufe z.B. 030-12345 sollen als 0030-12345 erscheinen.

    Die Null benötige ich natürlich, um aus dem Telefon einen bequemen Rückruf zu starten. Muss ich da innerhalb der Berofix einfach nur den Dialplan "New-Source" auf "0\1" einrichten ?

    Danke !
     
  2. crich

    crich Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ja ganz genau. Das "\1" dient als Platzhalter für die eingehende A-Rufnummer und wenn du "0\1" in die NewSource packst, dann wird der Prefix 0 vor die A-Rufnummer gemacht.

    Viele Grüße,
    Christian