[Frage] Bestandskunde: bestehende zusätzliche Handyverträge nun kostenlos nach Update im CC ?

frank_76

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2005
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo!

Momentan habe ich die Doppel Flat 6000. Dabei habe ich für mich mein kostenloses Handy inkl. sowie für meine Frau und meine Schwiegermutter eine Handykarte für 9,99 Euro pro Monat
also:

Doppel Flat 6000 29,99 Euro
Speed Option 4,99 Euro
1x SIM 0,00 Euro
1x SIM 9,99 Euro
1x SIM 9,99 Euro

Wenn ich nun im Kontrollcenter update auf Doppelflat 16000 auswähle dann kann ich bis zu 4 kostenlose SIM Karten dazubestellen.

Kann ich auch meine bisherigen SIM Karten für 9,99 Euro so kostenlos bekommen, nach der Umstellung?
Dann würde ich jeden Monat 20 Euro sparen!
Eine evtl. Vertragsverlängerung wäre für mich okay!

Kann da jemand was zu sagen? Hattet ihr schon so ein Fall?
 

Tomie4711

Neuer User
Mitglied seit
22 Nov 2011
Beiträge
61
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@ frank_76:

Was spricht denn dazu die für Dich kostenlos zu erreichende 1&1-Hotline? Und wenn Du die noch nicht angerufen hast, dann rate ich Dir dringend, diese Frage dort zu stellen ;) ?

Ach ja, wenn die Antwort positiv für Dich ausfällt, kannst Du dort auch gleich die Umstellung in die Wege leiten ...
 
F

Feuer-Fritz

Guest
Ich kann dir dazu etwas sagen:

Ich habe ein Upgrade auf VDSL gebucht. Im Rahmen dessen habe ich mit den 1&1-Mitarbeitern klären können, dass die Umstellung einer "paid"-Card auf eine Inklusiv-Sim händisch geregelt werden konnte.
Zur Erläuterung der Situation: 1 Inklusiv-Sim, 1 "paid"-Sim (die umgestellt wurde auf Inklusiv-Sim) -> es erfolgte beim Tarifwechsel eine weitere Bestellung von zwei weiteren Sim-Karten, sodass ich anschliessend vier Sims hatte.

Hätte ich mehr als zwei zusätzliche Sims bestellt, wäre die "paid"-Sim nicht zu Inklusiv-Sim geworden!!! Also auf die max. Anzahl der Karten nach dem Wechsel achten.

Ich habe allerdings alles vorher per Email angefragt und auch darüber ein passendes Upgrade-Angebot bekommen. Im Verlauf des Mail-Verkehrs wurden auch Einzelheiten wie die Sim-Karten geklärt.


Ich kann diese Verfahrensweise nur empfehlen!
 

Sandra-T

IPPF-Promi
Mitglied seit
7 Nov 2007
Beiträge
3,266
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es scheint mehr an den Verträgen drehbar zu sein, als man meint. Man muss nur einen Mitarbeiter erwischen, der Ahnung hat und sich Mühe gibt, für den Kunden zu arbeiten. ;)

Gruß
Sandra
 

frank_76

Neuer User
Mitglied seit
7 Aug 2005
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo nochmal!

Ich bin begeistert!!!

Habe angerufen und bin wohl an eine fähige Mitarbeiterin gekommen.
Mir wurde der Vertrag nach meinen Wünschen umgestellt.
Habe nun den 16000er Vertrag mit drei kostenlosen Handykarten (keine Grundgebühr)
Spare nun jeden Monat 20 Euro und kann noch eine vierte kostenlose Karte beantragen.

Hatte bisher trotz Speedoption eine 6950er Leitung.
Nach einer Prüfung durch die Kollegin wurde mir nun eine 14142er Leitung geschaltet!

Genial! Und das in gerademal zwei Tagen!

Weniger bezahlen und mehr Leistung bekommen! Das gibts nur bei 1&1 !

Ich bin schon seit Jahren bei 1&1 und habe es nie bereut!

Deswegen war für mich die Verlängerung des Vertrages um 2 Jahre kein Problem, die wäre in 5 Monaten eh fällig gewesen!


Danke nochmal für eure Tipps!
 

Sandra-T

IPPF-Promi
Mitglied seit
7 Nov 2007
Beiträge
3,266
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Und ich darf am Donnerstag einen Rückruf von 1&1 erwarten bzgl. einer kundenorienterten Anpassung des bestehenden Vertrages. :D

Gruß
Sandra
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,699
Beiträge
2,037,337
Mitglieder
352,578
Neuestes Mitglied
Odi-Fr