.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Billiger als betamax

Dieses Thema im Forum "Andere VOIP Anbieter" wurde erstellt von Cybertoy, 1 Feb. 2009.

  1. Cybertoy

    Cybertoy Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe gestern raketu.com entdeckt.

    Disclaimer: Ich habe nix mit raketu oder betamax zu tun.

    Bis anhin habe ich die letzten 4-5 Jahre verschiedene Betamax provider benutzt und war eigentlich immer zufrieden. Bei 12voip.com stiess ich aber letzhin auf die FUP Grenze und wurde für verschiedene Anrufe in FREE-countries belastst. Ich habe allerdings weit weniger als 200 Minuten in einer Woche vertelefoniert.

    Daher fing ich an nach etwas anderem zu suchen und fand raketu.com ... Dort habe ich jetzt mal für $1.95 1000 Minuten in die free-zones gekauft.

    Nachteile bis jetzt:
    - Caller-ID kann man nicht setzen
    - Ueberweisung und Aktivierung von SIP ging ca. 24 Stunden.

    Hat sonst noch jemand Erfahrungen mit Raketu?

    ciao,

    Cybertoy
     
  2. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Scheint nur via ihrer Software zu gehen
    Preise sind höher als bei Betamax, zumindest die für mich interessanten Ziele
    Abrechnung in $, also womöglich Auslandszuschlag bei Kreditkartenzahlung
    nicht für gewerblich, also wirst du als Dauertelefonierer bald eine mehr oder weniger freundliche Mail bekommen

    Mal abwarten was für Erfahrungen kommen
     
  3. Cybertoy

    Cybertoy Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nö ... ich benutze den SIP Zugang mit meinem Asterisk.

    bei 1000 Minuten kanns ja egal sein ob's privat oder geschäftlich ist. Hauptsache 1000 Minuten (habe das mal so bestellt).

    Zahlung ging via paypal. Da ich eine US Konto habe hat's nix an Zuschlag gekostet aber ich weiss nicht wie das von Deutschland aus ist.

    Gruss,

    Cybertoy
     
  4. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    geht wohl auch per SIP, kostet aber 0,99 USD/Mon.:
     
  5. Cybertoy

    Cybertoy Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    IN der Zwischenzeit haben sie den Preis für 1000 Minuten auf $2.95 erhöht. mit den $0.99 für den SIP Zugang sind es nun $3.94 oder 0.0394 pro Minute und somit völlig unattraktiv. Schaade...

    ... meine 1000 Minuten werde ich also noch vertelefonieren und dann tschüss...
     
  6. Stiefel

    Stiefel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 Apr. 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    0,00394 USD/Min. sind 0,394 US-Cent sind 0,308 EUR-ct/Min. sind 0,00308 EUR/Min.
     
  7. Cybertoy

    Cybertoy Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    wie peinlich ... Du hast völlig recht... und somit liegt's noch drinnen.

    ciao,

    Cybertoy
     
  8. Chimbo2004

    Chimbo2004 Mitglied

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Cucuta
    #8 Chimbo2004, 7 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 7 Feb. 2009
    Wie sind die Erfahrungen mit raketu bezueglich Sprach-Qualitaet und Zuverlaessigkeit ?
    Was ist mit Handygespraechen sind die inkl. im Freipaket fuer 9,95 ?
     
  9. Cybertoy

    Cybertoy Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sali,

    Benutze Raketu jetzt ca. eine Woche lang jeden Tag für Gespräche nach Brasilien. Die Qualität ist einwandfrei. Zuverlässigkeit ist auch gut. Hatte bis anhin keine Aussetzer, Unterbrochene Verbindung, oder sonstige technische Probleme.

    Gespräche auf Nummern, welche nicht in den Freezones dabei sind (sichtbar unter "rates" auf deren home-page) müssen bezahlt werden und werden von den 9.95 abgebucht.

    Der einzige Nachteil ist, dass man via SIP die caller-ID nicht auf die eigene setzen kann.

    ciao,

    Cybertoy
     
  10. Chimbo2004

    Chimbo2004 Mitglied

    Registriert seit:
    24 Jan. 2005
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Cucuta
    #10 Chimbo2004, 8 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 8 Feb. 2009
    Nicht alle Ziele in der Freizone sind wirklich kostenfrei.

    Beispiel Kolumbien:

    So sind nur Bogota,Cali und Barranquilla kostenfrei,der Rest ist deutlich teurer als mit Betamax,
    ganz zu schweigen von den Handytarifen,so kosten Gespraeche auf Movistar fast 7 cent
    mit Betamax 4 cent.

    In Venezuela ist es nur Caracas was kostenfrei ist.

    Es sind aber immerhin 3000 min.mit Sip fuer 10.95 USD/Monat
     
  11. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Trifft auch auf Russland zu. Da sind die meissten Ziele nicht frei!