.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Bluetooth Headset unter Vista 32 ?

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von zac_Df1, 14 Nov. 2008.

  1. zac_Df1

    zac_Df1 Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dez. 2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo liebe Voipler,
    ich möchte mit irgendeinem Softphone (also z.B. dem von 1+1 oder Bria, wo ich bisher getestet habe) mittels eines Bluetooth Headsets telefonieren.

    Ich habe gerade stundenlang getestet (mit dem Bluetrek Headset eines Bekannten bevor ich mir mein eigenes kaufe, möglichst Nokia) und habe immer noch Probleme und wollte daher vor der Anschaffung hier im Forum Eure Erfahrungen nachfragen.
    1. Headset wird erkannt vom PC
      Pin korrekt eingegeben, Verbindung erstellt
    2. Tonwiedergabe funzt über Headset
      Kann man schön im Setupmenü vom 1+1 Softphone testen
    3. Mikrofon geht nicht
      Es geht nur über das Laptop-interne Mikro. Selbst wenn ich das Laptop-interne Mikro deaktiviere und im Vista-Audio-Menü explizit auf das Bluetooth-Mikro umschalte (rechte Maustaste auf Taskleistensymbol Lautsprecher -> Aufnahmegeräte)
    Meine Konfiguration/Hard-+Software ist wie folgt:
    1. Computer
      Ich habe ein Dell Laptop XPS 1530
    2. Betriebssystem
      Vista 32 Ulimate, SP1
    3. Bluetooth Adapter
      Im Laptop dabei: Dell Truemobile 355 Bluetooth + EDR
      (neueste Treiber von Dell)
    4. Softphones
      Bisher getestet 1+1 Softphone und Bria V2.2 Build 46504
    5. Headset
      Bluetrek 3-in-1, vom Hersteller werden keine speziellen Treiber zur Verfügung gestellt, wie auch scheinbar von allen Herstellern keine Headsettreiber zur Verfügung gestellt werden.
    Im Netz habe ich zahlreiche Probleme mit XP und/oder Vista und Bluetooth gefunden. Auch hier im Board. Im Thread http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=137245&highlight=bluetooth+headset+vista steht explizit, daß mein Anwendungsfall gehen soll, jedoch sind die Plantronics Headsets laut deren Homepage nicht mit meinem Nokia kompatibel (6110 Navigator). Daher meine Präferenz zu Nokia.

    Was mir auch aufgefallen ist, daß in meinem Gerätemanager direkt nach Aktivieren des BT, also ohne irgendein Gerät angeschlossen zu haben, schon folgendes angezeigt wird:
    [​IMG]

    Was perfekt funzt ist aber z.B. mit dem Lappi per BT ne Modem Verbindung zu meinem 6110 aufzubauen, um ins INet zu gehen.

    Ich wäre für jeden Tip dankbar.
    Beste Grüße
    ;-)
     
  2. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    habe an einem toshiba - satellite mit vista home das samsung bluetooth headset sbh 100 im einsatz

    läuft mit allen anwendungen super -

    softphones : eyebeam und ninja - lite

    spracherkennungssoftware : dragon naturally speaking

    audioplayer und tv- software ebenso

    habe mir dazu allerdings blue soleil besorgt und seitdem läufts
     
  3. zac_Df1

    zac_Df1 Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dez. 2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kurzer Update: War heute Shoppen wegen eines Headsets, hab mir noch keines gekauft, aber folgendes herausgefunden: Das Headset als auch das BT-Modul müssen beide das Protokoll A2DP unterstützen. AVCR fiel in dem Zusammenhang auch noch. Ich mache mich kommende Woche mal schlau und update hier. Jetzt ist erst mal WoEnde und ich hab hier ne 7270 die angeschlossen werden will ... lechz. :rolleyes:
     
  4. zac_Df1

    zac_Df1 Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dez. 2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 zac_Df1, 18 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 18 Nov. 2008
    Update: Ok, nach langen Recherchen hab ich rausgefunden, daß das Jabra BT530 inkl. Bluetooth-Dongel A335 funzen soll. War mit dem Jabra Helpdesk in Kontakt, SEHR nett und SEEEEHR kompetent, hab sogar ne direkte Durchwahl (Festnetz, keine 0180-Abzocke) bekommen und konnte fachsimpeln.

    An dieser Stelle ein netter Gruß an die Nokia Helpdesk-Kollegen :-Ö, die es noch nicht mal als notwenidg erachteten, mir in irgendeiner Form zu antworten. Jabra hat binnen einer Stunde geantwortet und mir eine Lösung präsentiert. Im Mediamarkt bei uns wurde mir von Nokia Headsets abgeraten, da man damit häufiger Probleme habe. Sprich: Nokia Telefone sind gut, Headsets nicht.

    Das Jabra Headset ist sehr klein, hat nen richtig tollen DSP, kann per USB oder Ladekabel geladen werden und einzig der BT Dongle sind störend. Man muß den Dongle nicht nehmen, wenn das PC interne BT das schon alles so kann, was ich aber nach all den Recherchen als unwahrscheinlich erachte ;)
    Beim Studieren der Online Doku des Dongles sieht man, daß die sich ganz speziell auch Gedanken zum Koppeln am PC gemacht habe. Großes Lob soweit. Dort findet man auch Screenshots, um es z.B. für Skype zu konfigurieren.

    Headset + Dongle soll es im Bundel geben, wobei das A335 neu ist und der Nachfolger von A330 (höhere Bandbreite für bessere Sprachqualität). Konnte das Bundel nicht finden und Jabra überarbeitet grad deren Seite.
    Update hier, sobald ich weiß, wie das Bundel heißt, wo man es beziehen kann und was es kostet bzw. mit Erfahrungsberichten.
    So einfach testen und zurückschicken sei auch nicht so einfach, da ein Headset ein Hygieneartikel sei und somit nach dem Tragen nicht mehr umtauschbar ...
     
  5. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    verstehe nicht, was da alles zu konfigurieren ist - einmal eingerichtet muss das teil laufen

    habe es ja oben geschrieben , dass bei mir alles wunderbar funktioniert und ich hab ein echtes bluetooth-gebinde in händen und muss mich nicht auf support-aussagen verlassen

    das headset geht sowohl mit nokia / sony-ericsson und motorola handies

    mein bt-dongle ist ca 6jahre alt und macht nicht mal unter vista ein problem
     
  6. zac_Df1

    zac_Df1 Mitglied

    Registriert seit:
    15 Dez. 2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #6 zac_Df1, 19 Nov. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 19 Nov. 2008
    @voodoobaby: Wollte nur den Stand meiner Forschungen posten, vor allem da es sich bei dem Jabra Headset um ein recht kleines mit DSP handelt. Das BT Dongle hat angeblich ne tolle Bandbreite, so daß die Sprachübertragung sehr gut sei. In der Diskussion mit Verkäufern in Geschäften, meinen INet Forschungen und direkten Kontakt mit Herstellern, hatte ich schon den Eindruck, daß das Pairen eines Headsets mit wahlweise Handy oder PC schon "ausgefallen" sei und man oft keine zufriedenstellende Antwort bekommt.
    Poste hier sobald ich das Teil gekauft und getestet habe.

    So long ...
    ;-)
     
  7. Magistrat

    Magistrat Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sbh-100

    Hallo voodoobaby,
    Euer Dialog ist zwar schon etwas älter, aber ich versuch's mal ...
    Ich habe auch das SBH100 am Sony Ericsson Handy ohne Probleme laufen.

    Allerdings habe ich mit meinem Laptop (HP HDX-16) damit Probleme. Konntest Du das mit der SW blue soleil lösen oder hast Du einen entsprechenden Bluetooth Dongle im Einsatz?

    Kann es sein, dass es keine Win7 Treiber gibt?

    Grüße