[Problem] Bria iOS LTE ----> WAN Fritzbox ----> LAN Snom One Mini = One Way

BastyJuice

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2015
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Leute,

ich habe ein kleines Problem.

Ich habe mir eine Snom One Mini gekauft und diese hinter die Fritzbox gehängt Intern läuft soweit auch alles. Ich kann über die Snom One Intern und Extern Telefonieren. Auch mit Bria im WLAN läuft alles. Sobald ich nun aber via LTE Bria nutze bekommt mein Anrufer keinen Ton von mir zu hören, ich höre denn Anrufer ab super.

Was habe ich gemacht.

Fritzbox Portforwarding UDP 5060 und UDP 49512 bis 64512 auf Snom One Mini
Snome One Mini hat eine Feste IP
G711A Codec in der Mini und Bria als einziger Codec verfügbar.

Auch scheint das Anrufverhalten via LTE nicht zu klappen sprich Bria klingelt im LTE Modus nicht.

Ich würde mich freuen wenn Ihr ein paar Tipps habt.

lg
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Das liegt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit an der LTE Verbindung. Die Verbindung wird über Router/Proxys geführt, mit denen der VoIP Client nicht zurecht kommt. Vielleicht fehlen Ports oder ALGs sind aktiv ... viele Fehlerszenarien sind denkbar. Allen gemein ist: Du hast keinen Einfluss darauf.

Das einzige, was du versuchen könntest, ist ein VPN Tunnel und darüber VoIP. Aber keine Ahnung, ob die Kombination iOS, Bria, FritzVPN das überhaupt kann. Und wenn, wird die Verbindungsqualität nicht berauschend sein, weil das Ende-zu-Ende Delay zu groß wird.
 

BastyJuice

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2015
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Aus dem Internet von meinem Home Office geht es auch nicht :-( Der Angerufene kann mich nur nicht hören. Ich höre Ihn aber.
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
17,571
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Ja, da ist auch ne Firewall oder ein Proxy dazwischen. Wenn die Ports alle offen wären, die VoIP benötigt, dann gehörten eure Sysadmins auch ans Kreuz geschlagen.