.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] C3 - Akkulaufzeit bei Euch und Frage zur Lautsprechertaste...

Dieses Thema im Forum "Fritz!Mini, M2, MT-C, MT-D, MT-F, C3, C4, C5, C6" wurde erstellt von M'o, 29 Dez. 2011.

  1. M'o

    M'o Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo zusammen,
    zunächst interessiert mich, wie die Laufzeit Eures C3 mit einigen Telefonaten ist, wenn das C3 nicht auf die Basis gestellt wird. 3 Tage mit einigen wenigen Gesprächen kommen mir arg knapp vor.

    Was auch noch unklar ist, die Lautsprechertaste blinkt im StandBy, sobald das Gerät wieder geweckt wird, ist nicht zu sehen, warum. Leider schweigt sich auch die Anleitung hierzu aus...

    Danke für Eure Aufmerksamkeit!
    M'o
     
  2. audiopro

    audiopro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    1,346
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    #2 audiopro, 29 Dez. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 29 Dez. 2011
    Normalerweise sollte der Akku schon etwas länger als 3 Tage halten. Es wäre zunächst zu definieren, was mit "einigen Telefonaten" gemeint ist. Zu Deinem Phänomen mit der blinkenden Lautsprechertaste fällt mir eine fehlerhafte Anmeldung des C3 an Deiner Box (welche eigentlich) ein. Schau' mal bitte im DECT-Monitor Deiner Box nach, ob bei Deinem C3 unter--> Verbindung "verbunden" steht. Dies würde a) eine fehlerhafte Anmeldung Deines C3 und b) einen leeren Akku nach 3 Tagen erklären. Lösche in diesem Fall das C3 in der Fritz!Box, setze das C3 auf Werkseinstellungen zurück und melde es neu an der Box an.
     

    Anhänge:

    • 29.12.png
      29.12.png
      Dateigröße:
      11.1 KB
      Aufrufe:
      12
  3. M'o

    M'o Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hi audiopro,
    mit einigen Telefonaten sind 3...5 Gespräche in der Zeit gemeint. Auch mal ein längeres... Box ist eine 7270 V2. Wenn aber die Verbindung unterbrochen ist, dürfte das Telefon doch aber auch nicht gehen? Ich habe heute (bei meinem Nachbarn) mal noch "Eco-Dect" und "DECT-Funkleistung" verringern aktiviert. Mal sehen, ob das was bringt... Der zweite Punkt sicher nicht, aber Eco möglicherweise. Wenn das Problem fortbesteht, schaue ich auch mal in den DECT-Monitor rein. Achja, das C3 hatte noch eine FW < 2.48, nach dem Update war das Blinken des Lautsprechertasters weg...

    Kurios ist, dass ich solche Probleme nicht habe. Beim mir läuft eine 7390 und eine nachgeschaltete 7270 V3 als DECT-Repeater. Angemeldet sind zwei MT-D und ein C3... Hab jetzt aber den Test bei mir begonnen, das C3 mal nicht in die Ladestation zu stellen und zu sehen, wie lange das hält...

    Gruß,
    M'o