.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Frage] call deflection und 2. Ziel besetzt

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von baeckerman83, 18 Nov. 2011.

  1. baeckerman83

    baeckerman83 Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hiho!
    Wenn ich call deflection nutze bei einem ISDN Anschluss, ist das Gespräch definitiv weg? Oder bekomme ich dieses wieder zurück, wenn das Ziel besetzt ist oder in einer bestimmten Zeit nicht geantwortet hat?
     
  2. sparkie

    sparkie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    1,544
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Rentner
    wie solltest du das wieder zurueckbekommen koennen? Dann muesste ja die Vermittlung im Bedarfsfall erst bei dir rueckrufen. In einem normalen Telefontarif ist so ein Service vermutlich nicht drin :)
     
  3. baeckerman83

    baeckerman83 Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    238
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da denke ich wohl zu viel in anderen Techniken. Gibt ja auch im Netz so Techniken, dass erst über nen Kanal geprüft wird ob besetzt ist und erst dann wenn frei ist weitergeleitet wird. Der Call also bis zur Annahme auf der Gegenseite noch bei mir ist. So wie bei IVR Anwendungen. Aber ist ja kein Problem, kann ja auf meinem Handy dann ne Umleitung wieder zurück machen. ;-)