.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Callback per sms ändern

Dieses Thema im Forum "bellSIP" wurde erstellt von rwinckler, 26 Juli 2005.

  1. rwinckler

    rwinckler Mitglied

    Registriert seit:
    21 Apr. 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,seit heute kann man ja den callback per sms oder e-mail andern.
    Welche Telefonnummer ist denn mit Auslösenummer gemeint?
    ist damit die 04068989022.... oder meine Handynummer gemeint.
    Würde mich über eine Antwort freuen
    Viele Grüße Rainer
     
  2. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Es ist gemeint,worauf der Callback ankommen soll; also zB. die Nummer Deines Hotel-Telefons.
    Cool hierbei ist, das es bei Sipsnip Callback auch Nummern gibt, bei denen es egal ist, von welchem Telefon aus man diese triggert, damit sie den Callback ausloest!
    Es geht also auch ein Telefon ohne CLI.
     
  3. rwinckler

    rwinckler Mitglied

    Registriert seit:
    21 Apr. 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welche Nummernsind das denn,bei denen es egal ist,von welchem telefon man anruft?
    Mit der Rückrufnummer habe ich verstanden aber da steht doch
    Um einen neuen Callback Eintrag einzurichten muss dazu eine SMS mit dem Inhalt 'callback@sipsnip.com <Benutzername> <Password> <Auslösenummer> <Rückrufnummer>' über ...
    Auslösenummer das habe ic&acute;h noch nicht verstanden
     
  4. rwinckler

    rwinckler Mitglied

    Registriert seit:
    21 Apr. 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welche Nummernsind das denn,bei denen es egal ist,von welchem telefon man anruft?
    Mit der Rückrufnummer habe ich verstanden aber da steht doch
    Um einen neuen Callback Eintrag einzurichten muss dazu eine SMS mit dem Inhalt 'callback@sipsnip.com <Benutzername> <Password> <Auslösenummer> <Rückrufnummer>' über ...
    Auslösenummer das habe ic&acute;h noch nicht verstanden
     
  5. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    achso:
    Also: Die Ausloesenummer ist die, von der Du anrufen willst.
    Wenn Du Deine eigenen Hamburger oder Stuttgarter Sipsnip-Festnetznummern (so vorhanden) bei Sipsnip im Menue Rufnummern als Callbackausloeser definierst, kannst Du in der SMS oder mail das Feld Ausloesenummer frei lassen.
    Dann kannst du von jedem Telefon den Callback auf ein gewuenschtes Telefon Deiner Wahl (also zB. Hotel-Telefon) ausloesen.
    Du musst Dir aber hierbei bewusst sein, das Du diese eigene Sipsnip-Nummer natuerlich zuvor niemandem gegeben haben solltest, da dann jeder Anruf darauf den Callback ausloesen wuerde! ;-)
     
  6. rwinckler

    rwinckler Mitglied

    Registriert seit:
    21 Apr. 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich glabe ich bin zu blöd dafür,wenn ich die Nummer eingebe von welcher ich anrufen möchte,um den Callback auszulösen,erscheint sie bei sipsnip ganz links,dort stehen sonst die Hamburger Zentralnummern in der Mitte steht beliebig und rechts die Rückrufnummer.
    Sorry verstehe es anscheinend nicht ganz,obwohl ich mich viel damit beschäftige
     
  7. rwinckler

    rwinckler Mitglied

    Registriert seit:
    21 Apr. 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich denke mal habe es jetzt halbwegs verstanden,es geht also nur wenn man eine Sipsnip eigene VOIP-Nummer nimmt.Das funktioniert auf jeden Fall habe es getestet echt genial
     
  8. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    @rwinckler:
    Wenn Du noch Probs haben solltest, schreib ruhig unter Angabe Deines Sipsnip-Benutzernamens an den Sipsnip-Support; ich helfe Dir dann persoenlich ;-)
     
  9. kaoz123

    kaoz123 Neuer User

    Registriert seit:
    16 Juli 2005
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du kannst auch die 0180er nehmen.

    Ich hätte jetzt gerne einen Screenshot gemacht, aber ein einloggen bei sipsnip geht gerade nicht...
     
  10. rwinckler

    rwinckler Mitglied

    Registriert seit:
    21 Apr. 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo habe da noch mal eine Frage:Funktioniert die Umstellung des Callbacks per e-mail nicht mehr oder wurde da was geändert

    Viele Grüße Rainer
     
  11. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    doch, laeuft alles super...
     
  12. rwinckler

    rwinckler Mitglied

    Registriert seit:
    21 Apr. 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Komisch bei mir und auch einem Freund von mir geht es nicht habe es genau so gemacht wie am Anfang
     
  13. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich hab das mal an die Technik gegeben..Bitte beim naechsten Mal Probs unter Angabe Deines Usernamens direkt an den Sipsnip-Support; dann ist es einfacher
     
  14. rwinckler

    rwinckler Mitglied

    Registriert seit:
    21 Apr. 2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke dir hast Recht so hast du ja auch die ganze Arbeit das muß ja auch nicht sein
    Gruß Rainer
     
  15. balabolka

    balabolka Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab mir die ganzen Anleitungen mehrmals durchgelsen (bei sipsnip wurden die zum Glück heute/gestern einfacher gestaltet). Jedoch klappt das ganze bei mir weiterhin nicht. Um Callback einstellungen zu ändern habe ich folgendes im Betreff der Email geschrieben: benutzername passwort 04068989xxxx 0233xxxxxxxx

    Wobei 04068989xxxx meine SipSnip festnetznummer ist, die ich anrufe um Callback auszulösen
    Und 0233xxxxxxxx meine Festnetznummer an die Callback gehen soll.

    Hab ich was falsch verstanden? Denn so, klappt das ganze nicht.

    P.S. Werden diese per SMS/Email geänderten Einstellungen die einstellungen, die ich über SipSnipwebseite eingestellt habe, ersetzen?

    Und warum kann man eigentlich das passwort nicht selbst ändern? Wenn das ganze so einfach per Internet verschickt wird und somit ziemliche unsicher ist, würde ich gerne mein Passwort öffters ändern wollen.
     
  16. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wichtig: SipsnipCallback einrichten per SMS / e-mail

    Hallo Balabolka,
    hier steht doch alles genau beschrieben:

    http://www.sipsnip.com/de/help.php?folder=8&topic=2#opentopic

    Zitat:

    "Um einen neuen Callback Eintrag einzurichten schicken Sie eine SMS mit dem Inhalt

    callback@sipsnip.com Benutzername Passwort Auslösenummer CLI Rückrufnummer

    über ein SMS-to-Email Gateway (z.B. an die 0172/7001055 der Pitcom GmbH, oder das SMS-to-Email Gateway Ihres Mobilfunkanbieters). Die einzelnen Rufnummern sind nur durch Leerzeichen zu trennen. Bitte benutzen Sie keine Hochkommata oder Klammern.

    1 Benutzername und Passwort sind jeweils durch die persönlichen sipsnip Zugangsdaten zu ersetzen.

    2 Auslösenummer ist eine Ihrer persönlichen sipsnip Festnetz-Rufnummer oder eine der globalen sipsnip Rufnummern (040/6898902220 bis 040/6898902229) durch deren Anruf der Rückruf ausgelöst werden soll.

    3 Möchten Sie, dass der Rückruf nur bei Anruf von einer bestimmten Rufnummer erfolgen soll, geben Sie diese Rufnummer als CLI an. Bei Nutzung einer Ihrer persönlichen Festnetz-Rufnummern ist dieses Feld optional und kann auch weggelassen werden. Bei Nutzung der globalen sipsnip Rufnummern ist dieses Feld allerdings zwinged erforderlich.

    4 Rückrufnummer ist die Rufnummer, auf welcher der sipsnip Rückruf erfolgen soll." Zitat Ende
    Quelle: Sipsnip Hilfe unter obiger URL


    Im Klartext fuer SMS:

    Dein SipsnipBenutzername sei klaus
    Dein SipsnipPW: 1234
    die Ausloesenummer: 040/6898902220
    CLI : dein Handy 0179/1234567
    Rueckrufnummer: 030/8901234
    callback@sipsnip.com klaus 1234 0406898902220 01791234567 0308901234

    per SMS an 0172/7001055 senden


    Nun per mail: Gleicher Benutzername etc. als Bsp

    Möchten Sie einen Callback Eintrag per E-Mail einrichten, lassen Sie das erste Feld callback@sipsnip.com weg und schicke Sie den obigen Text als Body einer E-Mail an callback@sipsnip.com.

    In Body: klaus 1234 0406898902220 01791234567 0308901234

    per mail an callback@sipsnip.com senden

    Nun alle Klarheiten beseitigt? ;-)


    Wenn man sich das Ganze VOR (!) Reiseantritt als SMS-oder Mailvorlage speichert, sollte es eigentlich keine Probs mehr geben!
     
  17. kawamoto

    kawamoto Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2004
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Speyer
    Das mit der mail stimmt nicht.....! ;-)
    Habe es gerade nochmal getestet.
    Wenn ich meine Daten in die Betreffzeile schreibe, dann geht das nicht.
    Ich bekomme dann allerdings ne mail von sipsnip, das die daten NICHT
    in der Betreff zeile stehen sollen !!!

    Den ganzen text normal in die mail kopiert, geht.........
     
  18. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Danke fuer den Hinweis, Kawamoto!
    Du hast Recht & ich habs korrigiert! ;-)
    Die Hilfeseite wurde umgehend ueberarbeitet bei Sipsnip!
    Sorry, Balabolka! Dann lag es wohl bei Dir daran.
     
  19. balabolka

    balabolka Neuer User

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, seit kurzem bekommt man als Antwort eine Email die dann einem sagt, obs geklappt hat. Erst da hab ich gesehen, dass der text nicht in betreff rein ssoll. Aber auch dann klappte das nicht. Est nach der 20ten email (oder ein Paar weniger) hat das endlich geklappt. Der Fehler: Die Email habe ich als reinen Text (musste mein Emailprogramm umstellen von HTML auf Text) verschickt - und siehe da es funktionniert. Danke allen die sich gemeldet und um das Problem gekümmert haben.
     
  20. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja, bei HTML-Mails spinnen einen Menge Dienste.
    HTML-Mails sind ja auch eine Unart, finde ich..aber das ist hier offtopic.