CallerID von ISDN an Telefon über ->CAPI->*->HFC-NT

sussdorff

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe einige Anleitungen aus dem excellenten Forum schon gelesen und mich relativ dicht an die vorgehensweise von allesOK gehalten, und ich kann auch wunderbar telefonieren in beide Richtungen. Leider wird die Rufnummer nur ordentlich beim Telefonieren von HFC nach Hansenet übertragen, jedoch nicht umgekehrt.

Da die CAPI die CallerID ordentlich erkennt (CallingPartyNumber = <21 83>40xxxxxxxx [absichtlich die richtige Rufnummer rausgenommen]) frage ich mich, wie ich diese ordentlich an meine Gigaset Anlage die an der HFC-NT Karte steckt weiterleite.
 

sussdorff

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2004
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hat sich erledigt. Man sollte vielleicht darauf achten, dass man den CONTEXT ordentlich setzt. Und zwar nicht nur in der extensions.conf sondern auch der capi.conf.

Komischerweise kamen die Anrufe bei mir ohne die führende Null an und auch der Trick diese durch das Numbers Macro zu schleusen war eher sagen wir nicht von Erfolg gekrönt (aus 40xxxxxx wurde plötzlich 04040xxxxxx).

Auf jeden Fall ein Stückchen glücklicher und weiter auf der Suche nach neuen Abenteuern mit Asterisk.
 

rajo

Admin-Team
Mitglied seit
31 Mrz 2004
Beiträge
1,958
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
sussdorff schrieb:
Auf jeden Fall ein Stückchen glücklicher und weiter auf der Suche nach neuen Abenteuern mit Asterisk.
Möge der Saft mit Dir sein :wink:
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,832
Beiträge
2,027,217
Mitglieder
350,920
Neuestes Mitglied
askmeforit79