[Frage] Callmonitor: Anrufername im Mailbetreff wenn im Fritzbox Adressbuch

duffy6

Mitglied
Mitglied seit
24 Dez 2007
Beiträge
300
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hallo zusammen,

ich suche eine Möglichkeit für den Callmonitor, dass bei Anrufen in Abwesenheit Mails gesendet werden, bei denen der Absendername im Betreff steht (statt wie Standard nur die Nummer).
Idealerweise natürlich nur bei Anrufern, die ich gut kenne - also im Fritzbox-Telefonbuch hinterlegt sind.

Hintergrund: Unterwegs lese ich die Mails am iphone und sehe bei schnellem Posteingang-Check nur den Betreff. Um nun herauszufinden, wer zuhause angerufen hat, muss ich jedes Mal diese Mail dann öffnen, da nur im Mailtext der Callmonitornachricht der Anrufername steht.

Geht sowas bzw. könnte dieses Feature eingebaut werden?

Grüße
duffy6
 

princenewton007

Mitglied
Mitglied seit
23 Aug 2008
Beiträge
326
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Du suchst die Variable ${SOURCE_NAME}. Das ist aber prima im WIKI hinterlegt ;)

Code:
in:cancel ^ ^ mailmessage -s "${SOURCE_NAME} rief an!"
 

Tuxi

Mitglied
Mitglied seit
14 Aug 2005
Beiträge
328
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das zeigt den Namen, den bei der Rückwärtssuche gefunden wurde. Ich habe das ausprobiert, aber auf das Telefonbuch der Fritzbox wird nicht zurück gegriffen.
 

princenewton007

Mitglied
Mitglied seit
23 Aug 2008
Beiträge
326
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Dann stimmt in deiner Konfiguration etwas nicht.
Code:
[x] Im FRITZ!Box-Telefonbuch nachschlagen [x] vor Callers
 

Tuxi

Mitglied
Mitglied seit
14 Aug 2005
Beiträge
328
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir sind unter Menuconfig sind folgende Einstellungen zu finden.

[*] Callmonitor 1.19.3
|---> [*] Web interface
|---> [*] Actions
|---> [*] Monitoring daemon
|---> [*] Phonebook support

Trotzdem wird bei mir das Fritzbox Telefonbuch nicht berücksichtigt.

Die verwendete Freetzversion steht in der Sig.
 

Tuxi

Mitglied
Mitglied seit
14 Aug 2005
Beiträge
328
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Okay. Das hat geholfent.
 

duffy6

Mitglied
Mitglied seit
24 Dez 2007
Beiträge
300
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Das klappt prima!
Allerdings ist bei Anrufern, deren Name weder über die Rückwärtssuche gefunden wird noch im AVM-Telefonbuch ist, der Wert der Variable ${SOURCE_NAME} leer.
Gibt es eine Möglichkeit, dass bei leerem Wert stattdessen die Nummer des Anrufers angezeigt wird gezeigt wird?

Obiger Code:
in:cancel ^ ^ mailmessage -s "${SOURCE_NAME}

ergibt nämlich dann diesen Betreff:

Jemand eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet:

princenewton007

Mitglied
Mitglied seit
23 Aug 2008
Beiträge
326
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hänge sie doch einfach mit an.
Code:
mailmessage -s "${SOURCE_NAME} ($SOURCE) rief an!"
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.