Callmonitor und Dreambox einrichten

AndyFAQ

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2006
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

erstmal Gratulation zu Freetz.
Ist zwar trotz Wiki ohne Starthilfe kaum zu schaffen, weil wirklich viel vorausgesetzt wird aber wenn man einen kurzen Anstoss bekommt, geht es. Aber ich kenne das Problem, da ich selbst auch oft fachspezifisch erklären muss und am Feedback merke, wo ich nachbessern muss. Evtl sollte man mal eine Anleitung aus Sicht des Newbee schreiben.
Gestern also nach langer Abstinenz mal wieder Linux aufgesetzt und mir ein neues Image gebastelt und es läuft. Die Integration in das Startcenter ist wirklich gandios.

Die Pakete spindown und callmonitor habe ich integriert und das läuft alles so weit.

Aber trotz Suche habe ich nicht wirklich gefunden, wie ich den Callmonitor für meine Dreambox vorbereite oder vielmehr auch, was ich in der Box dazu installieren muss.
Da habe ich viel Widersprüchliches oder Veraltetes gelesen, so dass ich hier um einen kurzen aktuellen Tipp bitte.

Hoffe, ich unterfordere den Thread nicht. Habt Nachsicht. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

AndyFAQ

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2006
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Moin,

muss leider mal selbst antworten.
Nachdem ich stundenlang Threads seit 2006 gelesen habe, wird es klarer. Intuitiv war gestern. :-Ö

Gruß
Andreas
 

olistudent

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
14,779
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
38
Was genau fehlt dir denn hier um es schneller verstehen zu können?

MfG Oliver
 

AndyFAQ

Neuer User
Mitglied seit
12 Dez 2006
Beiträge
123
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Was genau fehlt dir denn hier um es schneller verstehen zu können?
mea culpa

U.a. den Link hatte ich dann letztendlich selbst gefunden und das half mir dann auch den entscheidenden Schritt weiter.
Mir war halt nicht klar, wie die Dreambox das kapieren soll, dass da was von der Fritz kommt aber nun bin ich schlauer.

Keine echte Kritik, ihr macht hier einen großartigen Job.
Ich finde halt typisch für die Linux-Welt, dass die Möglichkeiten wirklich riesig sind aber die Anwendung sich erst nach viel Einarbeitung erschließt. Das wird IMHO auch künftig viele abhalten, sich damit zu beschäftigen. Mir war auch unklar, das ich mir vieles noch aus dsmod-Zeiten rauslesen kann.
Wenn der Schalter dann mal umliegt, macht es ja echt Laune.

Erinnert mich irgendwie an mein SAP.

Ich werde dann mal heute Abend von der trunk auf die aktuelle stable Version wechseln und meine neuen Erfahrungen einbringen. ;)
Schade, dass ich nicht mehr bei KL wohne.

Gruß
Andreas
(der jetzt erst mal 1000Seiten Wiki und Co kreuz und quer liest, bevor er wieder fragt):cool:
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,164
Beiträge
2,030,835
Mitglieder
351,558
Neuestes Mitglied
hütte18