.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Callthrough: bestimmte call by call Vorwahl bei bestimmter Rufnummer

Dieses Thema im Forum "Asterisk auf FBF" wurde erstellt von joerg100, 13 Okt. 2008.

  1. joerg100

    joerg100 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Sep. 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe eine Frage zum Callthrough Script:

    Ich nutze die Callthrough Funktion und habe die so eingestellt, dass eine Nummerneingabe nur möglich ist, wenn ich von meinem Mobiltelefon aus anrufe.
    Die Weiterleitung erfolgt dann über meinen SIP Provider.
    Das klappt perfekt.

    Ich möchte das Script aber erweitern, dass ich bei Eingabe einer Auslandsrufnummer immer über ISDN gehe und dabei auch noch eine Call by Call Vorwahl berücksichtigt wird.

    Könnt Ihr mir helfen?

    Vielen Dank und viele Grüße,

    Jörg
     
  2. dynamic

    dynamic Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2006
    Beiträge:
    1,154
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi Jörg,

    versuche es mal mit ...
    Code:
    exten => _00[2-5].,1,Dial(CAPI/ISDN1/123456:01020${EXTEN},30,r}
    123456: Outgoing MSN die genutzt werden soll
    01020: Nummer Deines Call-By-Call anbieters

    Beispiel würde gelten für die Rufnummernkreise 002... - 005...

    Gruß
    dynamic
     
  3. joerg100

    joerg100 Neuer User

    Registriert seit:
    23 Sep. 2006
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank!

    Nun habe ich das Problem, dass ich die Eingabe ja mit "#" beenden muss, so dass die Anwahl nach außen wieder über den VOIP Provider erfolgt.

    Kann mir jemand sagen, wie man den Befehl erweitern muss?