.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Callthrough (Durchwahl) mit dem Handy

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Snorre, 3 Jan. 2005.

  1. Snorre

    Snorre Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich nutze seit einigen Tagen die Durchwahl-Funktion: funktioniert einwandfrei. Unklar ist mir allerdings die Kostenfrage in folgendem Fall: Anwahl der FBF mit dem Handy per Callthrough und Weiterleitung über das Internet zu einen anderen Festnetzanschluss (Verbindung kommt zustande). Wann endet der Gebührenzähler des Handys?

    Gruß Frank
     
  2. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,587
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wenn Du auflegst.
     
  3. Snorre

    Snorre Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich Callthrough richtig verstehe soll es dadurch zu einer Kostenersparnis kommen. Wenn Du recht hast, wozu dann der ganze Tippaufwand und wozu dann AVMs Durchwahl-Funktion?
     
  4. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Du brauchst natürlich einen Handytarif mit dem günstig deine eigene Nummer anrufen kannst.
    Sonst bringt der ganze Aufwand natürlich nix...

    MfG Oliver
     
  5. florianmar

    florianmar Neuer User

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei z.B. Auslandsgesprächen macht sich der Unterschied schon deutlich bemerkbar.

    Gruß
    Florian