Callweaver, Hylafax und T.38?

saluton

Neuer User
Mitglied seit
7 Okt 2004
Beiträge
58
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Moin!

Hat schon mal jemand folgendes mit Callweaver hinbekommen?

Normales Faxgerät <-> ATA (Linksys SPA2100) mit T.38 <-> Callweaver <-> IAXModem <-> Hylafax (Fax2Mail-Gateway)?

Wie konfiguriert man dann den Callweaver? Beispiele für die Implementierung
für die Callweaver-interne Faxbehandlung gibt es ja genug...

Danke,
Kai
 

hehol

Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
458
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Normales Faxgerät <-> ATA (Linksys SPA2100) mit T.38 <-> Callweaver <-> IAXModem <-> Hylafax (Fax2Mail-Gateway)?

Wie konfiguriert man dann den Callweaver? Beispiele für die Implementierung
Falls es denn funktioniert :), dann sollte es reichen, im Dialplan für den Anruf von iaxmodem die Funktion T38Gateway() statt Dial() zu verwenden, also z.B.
Code:
exten => s,1,T38Gateway(IAX2/1234)
Gruß
Henning
 

saluton

Neuer User
Mitglied seit
7 Okt 2004
Beiträge
58
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Moin!

Danke, werde ich ausprobieren und berichten.

Kai
 

danviper

Neuer User
Mitglied seit
10 Feb 2008
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

Würde gerne einen Fax2mail Dienst am Callweaver einrichten!

Beispiel:

eingehendes Fax an Rufnummer eines Users soll als PDF an email dieses Users weitergeleitet werden!

Hat jemand eine Ahnung ob und wie dies möglich ist?

Danke,
Daniel
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
231,830
Beiträge
2,015,675
Mitglieder
348,877
Neuestes Mitglied
kai84m