.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Carpo - Wie geht es weiter

Dieses Thema im Forum "easybell" wurde erstellt von Accuvue, 10 März 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Accuvue

    Accuvue Neuer User

    Registriert seit:
    10 Juli 2008
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    #1 Accuvue, 10 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 10 März 2009
    Zugegeben ich war schon etwas erschrocken über die neuesten Meldungen von Carpo. Ich habe mir Carpo bewusst ausgesucht. Das Gesamtpaket aus Preis, Leistung und Qualität stimmte einfach. Etwas Vergleichbares habe ich am Markt nicht gefunden.

    So habe ich seit Februar 2009 den Lidl DSL Komplett 1000 geschalten. Die Umstellung funktionierte problemlos. Statt der bestellten DSL1000 liegt ständig ein Downstream von 2300 kBit/s und ein Upstream von 316 kBit/s an. Die Qualität der Telefonie ist ohne jede Beanstandung, auch bei Callthrough, wo ja eigentlich 2 Telefonate gleichzeitig geführt werden.

    Nun also hat CARPO hat die Vermarktung der DSL- und VoIP-Angeboten zum 01.03.2009 eingestellt. Als Bestandskunde soll man weiterhin betreut und rechtzeitig über unsere nächsten Schritte schriftlich informiert werden. Wie könnte das wohl aussehen? Ein Carpo-DSL-Vertrag hat eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten. Der Lidl-DSL-Vertrag läuft sogar mindestens 24 Monate. DANACH könnte Carpo den Vertrag einseitig kündigen. Vorher wohl nicht.

    Wie es aussieht ist Carpo ja nicht insolvent. Man arbeitet weiter an innovativen Ideen. Geschlossene Verträge müssen also weiterhin erfüllt werden. Ein außerordentlicher Kündigungsgrund dürfte bei vertragsgemäßem Verhalten des Kunden nicht vorliegen.

    Was sollte Carpo jetzt wohl für Alternativen anbieten?

    16,99 EURO für den Anschluß, 1 Cent fürs Festnetz, 9,9 Cent ins Handynetz, günstige Auslandsgespräche.

    Sollen die bestehenden Verträge jetzt zu anderen Anbietern übertragen werden? Ein vergleichbarer Anbieter wie Carpo existiert meines Wissens nicht am Markt.

    Ich werde abwarten was weiter passiert. Bis jetzt sind ja keinerlei Einschränkungen an den Leistungen von Lidl-Carpo spürbar. Angebote von Lidl-Carpo zur Vertragsumstellung zu schlechteren Konditionen werde ich jedenfalls nicht akzeptieren. Ich werde auf der Erfüllung des geschlossenen Vertrages bestehen.
     
  2. IBM-FAN

    IBM-FAN Mitglied

    Registriert seit:
    12 Apr. 2007
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. cool11

    cool11 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Teilweise vergleichbar mit Carpo DSL 1000/2000 Paket.

    Das Paket von GMX DSL für 17,99¤

    :eek::eek::eek::eek:
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.