.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Carrierwechsel: PURtel deaktiviert 01805-Rufnummern...

Dieses Thema im Forum "PURtel" wurde erstellt von VoipBasti, 17 Aug. 2005.

  1. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Folgende Info, welche ich euch nicht vorenthalten möchte, kam gerade von PURtel per E-Mail rein:

    Wie gut, dass ich meine 01805-Rufnummer von PURtel an niemanden weitergegegebn habe!
    Wer seine Nummer weitergegeben hat oder irgendwo gedruckt hat, der hat wohl Pech gehabt... :beerdigu:
     
  2. ike

    ike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mal im Ernst: Wer gibt denn so eine Nummer wirklich weiter?
     
  3. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Solche Leute gibt es bestimmt... Nicht jeder hat DIE Ahnung von der Sache und ist sich der Kosten bewusst...
    Ich (und die meisten Leute im Forum) geben ausschließlich normale Festnetznummern weiter - aber ich gehe nicht nur von mir aus.
    Von daher finde ich es sehr übel, wenn man einfach die Rufnummer deaktiviert - ohne Übergangsfrist.
     
  4. beckmann

    beckmann Guest

    Die 01805 Nummer ist ganz gut für ein Impressum für Homepages und vor allem für Rückrufe von Firmen. Denn da ruft so schnell keiner an der einen was andrehen will - ist denen wohl zu teuer :-D
     
  5. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also erstmal muss ich sagen, hab ich die Nummer auch nicht weitergegeben, also ist es auch fuer mich nicht soooo schlimm. Sag ich gleich mal so, denn der Purtel-User regt sich ja auch schnell mal auf ueber Kommentare und zugegebener Massen muss man sagen, wird hier von einigen Usern auch gerne heftig hergezogen ueber die Provider, wenn sich nur die kleinste Moeglichkeit bietet und das halte ich auch absolut nicht fuer korrekt :)
    Positiv ist ja auch auf jedenfall zu vermerken, dass von Purtel eh meine gewuenschte/konfigurierte Festnetzrufnummer angezeigt wird beim Rauswaehlen.
    Negativ muss ich aber trotzdem finden, dass ich mir damals, bei der Anmeldung, fuer 1-2 Euro (weiss nicht mehr genau) extra eine Nummer ausgesucht habe und diese nun nicht auf die neue 0180er Rufnummer uebertragen wurde. Also fuer die ganze Nummer eh nicht schon klar, aber es war schon leichter zu merken, wenn schon mal die letzten 6 Stellen der Nummer gepasst haben, so hat die 0180er Nummer noch viel geringere Chancen jemals irgendwo genannt zu werden. Intern gilt meine ausgewaehlte Nummer wohl immer noch, die externe 0180er laesst sich wohl auch nicht mehr aendern.
    Und leider auch negativ: das Web-Interface ist:
    1. grottenlahm :(
    2. (besonders wo es so langsam ist muss man sagen) ist man schneller wieder aus dem Account draussen wie man sich eingeloggt hat. Also wirklich very unprofessionell das Portal und das man nur durch einen Klick auf Home wieder auf der Startseite ist (uneingeloggt). Seit der Kiste mit den fehlenden MX-Records (glaube, dass das so heisst) vonwegen in der Fritzbox liess sich nicht der Server-Name eintragen, sondern nur die IP, was mittlerweile (ich glaube aber durch die neue Firmware der Fritzbox) gefixed ist, ist ja allgemein bekannt, dass es bei Purtel so nun sagen wir mal wenige Leute gibt, die von Technik Ahnung haben, aber vielleicht lasst ihr das Portal dann mal von einem Profi erstellen ?! wenn ihr keinen kennt, kann ich euch aushelfen, ich kenn da einen Arbeitslosen, der macht sowas gerne:)
     
  6. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Leute, was meckert ihr denn nun schon wieder rum? :)
    Wenn nun endlich mal die neue 0180er-Nummer erreichbar ist, dann ist das doch schon mal was.
    Derjenige, der diese Nummer nutzen möchte, wird sich sicherlich freuen.
     
  7. ike

    ike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Apr. 2005
    Beiträge:
    1,004
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, ich schaffe es bislang nicht, meine 0180er anzurufen. :-(
     
  8. kossy

    kossy Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,654
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich habe es eben von meinem Simyo-Handy probiert: Fehlanzeige!
    Es funktioniert nicht. :-(
    Naja was solls, dann eben nicht.